Instagram führt neue Bearbeiten-Funktion für Bildtitel ein

instagram neue texte bearbeiten funktion
Fehler konnte man bei Instagram bisher nicht so einfach beheben.
Foto: iStock

Mal kurz einen Tippfehler gemacht und schon ist der Urlaubsschnappschuss auf Instagram dahin - ändern kann man die Überschriften beim Bilderdienst leider nicht. Bis jetzt zumindest.

Denn gestern beglückte Instagram mit diesen Neuigkeiten: "Wir haben eine Funktion hinzugefügt, die es ermöglicht, zurück zu gehen und die Bildtitel zu verändern. Wenn du einen Moment auf Instagram teilst, sollte ein Tippfehler nicht im Weg stehen." Wir sagen: DANKE!

Bisher hatte nur Facebook eine Funktion angeboten, mit der man Posts im Nachhinein bearbeiten kann. Auf das passende Update von Instagram hatten wir ehrlich gesagt schon eine ganze Weile gewartet, denn wenn sich der Fehlerteufel unter einem schönen Bild einschleicht, ist das natürlich besonders ärgerlich.

Und so geht's: Um bereits veröffentlichte Posts zu bearbeiten, einfach auf den "Edit"-Button unter dem Bild gehen und den Fehler ausmerzen - und natürlich vorher nicht vergessen, das Update zu laden.

Kategorien: