Jennifer Aniston: Nippelblitzer bei Filmpremiere

jennifer aniston nippelblitzer bei filmpremiere
Jennifer Aniston Nippelblitzer
Foto: Getty Images

Jennifer Aniston Nippelblitzer

Ups, das war definitiv nicht geplant! Jennifer Aniston, die normalerweise stets für ihr Stilgefühl bekannt ist, präsentierte sich jetzt bei einer Filmpremiere mit einem waschechten Nippelblitzer. Ihr kleines Schwarzes war einfach zu durchsichtig!

Da wird Jennifer Aniston das Lachen ganz schnell vergehen ! Die attraktive Schauspielerin präsentierte sich bei der Premiere ihres neuen Films „Cake“ in Toronto, Kanada am 8. September 2014 komplett ohne BH in einem Little Black Dress . Leider war das Kleid ziemlich durchsichtig und so sah man deutlich ihre Brustwarzen unter dem schwarzen Stoff hervorblitzen. Ups!

Weitere Stars in Oben-ohne-Posen zeigt die Galerie!

Scheint so, als hätte Jennifer Aniston ihren Fashion-Fauxpas gar nicht bemerkt. Denn sie strahlte gut gelaunt für die Fotografen auf dem roten Teppich und sah dabei besser denn je aus. Vielleicht liegt das ja an ihrem Beau Justin Theroux, der sie im Innern des Kinos schon freudig erwartete und ganz verliebt mit seiner Jennifer turtelte. Bis auf den Nippelblitzer war das Outfit der blonden Schauspielerin perfekt gewählt . Schmuck trug sie nur sehr dezent und die große schwarze Clutch passte mega gut zu dem ansonsten schlichten und klassischen Look.

So sah Rita Ora oben ohne auf dem Cover von „Elle” aus!

Kategorien: