Jenny Elvers-Elbertzhagen: Gefährliches Spiel mit dem Feuer

jenny elvers elbertzhagen feuer q
Jenny Elvers-Elbertzhagen ist schon wieder auf der Piste.
Foto: Getty Images

Ihr Mann darf sie nicht kontrollieren

Ob es dafür nicht noch viel zu früh ist? Jenny Elvers-Elbertzhagen (40) ist schon wieder im Nachtleben unterwegs! Mit einem Freund, dem Designer Michael Michalsky (46), machte sie sich auf in den Berliner Edel-Treff „Borchardt“. Ein schickes Restaurant, in dem selbstverständlich auch Alkohol ausgeschenkt wird.

Dort verbrachte sie einen fröhlichen Abend gemeinsam mit Star-Friseur Udo Walz (68) und Schauspielerin Anne-Sophie Briest (38). Um sie herum wurden hochprozentige Verlockungen verkostet. Und das gerade einmal fünf Monate nach ihrem Alkoholentzug!

Vor Kurzem erst hatte Jenny noch zugegeben: „Dass ich bewusst rückfällig werde, davor habe ich Angst. Dass ich bewusst sage: Ihr könnt mich alle mal! Ich ergebe mich dem!“ Warum also lässt sie sich auf dieses gefährliche Spiel mit dem Feuer ein?

Ihr Mann Goetz Elbertzhagen (53) war an diesem Abend nicht dabei. Ob er mit dem Ausflug in ihr altes Leben überhaupt einverstanden war? Er weiß, dass laut Statistik 50 Prozent aller Alkoholiker rückfällig werden. „Ich darf sie nicht so viel kontrollieren“, sagt er immer wieder.

Ja, Jenny muss es alleine schaffen. Dieses Mal ist alles gut gegangen. Sie trank nur Wasser und Cola light und verließ das Restaurant schon um 23 Uhr. Weiter so, Jenny !

Kategorien: