Jessica Simpson: Gewicht soll noch weiter runter

jessica simpson gewicht soll noch weiter runter
Jessica Simpson Gewicht
Foto: @jessicasimpson on Instagram

Jessica Simpson Gewicht

Jessica Simpson ist noch nicht am Ziel: Ihr Gewicht soll weiter purzeln. Aber ist das noch gesund? Mittlerweile sieht es fast so aus, als wäre die zweifache Mama süchtig nach Workouts. Wie extrem trainiert ihr Body kurz vor der Hochzeit aussieht, zeigen wir hier!

Dass Jessica Simpson vor ihrer Hochzeit auf ihr Gewicht achtet, ist verständlich. Aber muss sie es deshalb gleich dermaßen mit dem Training übertreiben ? Muskulöse Waden und Oberschenkel wie ein Fußballer – wir haben ernsthaft Sorge, dass das in einem kurzen Brautkleid nicht mehr gut aussehen wird. Derart durchtrainiert zeigte sich Jessica Simpson am 26. Mai 2014 (@jessicasimpson on Instagram). Schade, dabei hatte alles so schön begonnen!

Jessica Simpson: Gewicht musste für Hochzeit runter

Nach der Geburt ihres Sohnes Ace Knut am 30. Juni 2013 wollte die 33-Jährige möglichst schnell abnehmen, um bei der Hochzeit in ihrem Brautkleid   umwerfend schön auszusehen. Wie viele Kilos sie bereits Anfang des Jahres 2014 abgespeckt hatte, zeigte ein Magazin-Cover von Weight Watchers, in deren Dienste sich Jessica Simpson nach der zweiten Geburt postwendend wieder stellte.

Jessica Simpson mit reduziertem Gewicht auf Magazin-Cover

Darauf trägt sie einen kurzen, roséfarbenen Anzug und präsentiert ihre schlanken, durchtrainierten Beine . Schön durchtrainiert, wohl gemerkt. Wie Jessica Simpson dem Magazin verriet, wollte sie für die Hochzeit aber noch mehr abnehmen: „Die bevorstehende Hochzeit spornt mich noch mehr an, bei Weight Watchers zu bleiben, meine Punkte zu zählen und ins Fitnessstudio zu gehen. Wartet nur, bis ihr mein Kleid seht, dann versteht ihr’s“, so die zweifache Mutter in einem Werbevideo ihrer Diätfirma. Wenn wir uns ihre aktuellen Beinmuskeln so ansehen, hoffen wir allerdings inständig, dass es sich um ein langes Kleid handeln wird.

Jessica Simpson: Gewicht mal rauf, mal runter

Verlobung, Hochzeit, Baby – an diese Reihenfolge wollte Jessica Simpson sich eigentlich halten. Aber es kam alles ganz anders: Im November 2010 verlobte sich die Sängerin mit Ex-Footballer Eric Johnson, doch dann kam ihre Tochter Maxwell dazwischen und die Hochzeit wurde verschoben. Jessica Simpson wollte erst wieder Gewicht verlieren , rank und schlank ins Brautkleid schlüpfen.

Stars wie Jessica Simpson mit Gewichtsschwankungen zeigt die Galerie:

Es folgte ein millionenschwerer Werbedeal mit der Diätfirma Weight Watchers, Jessica Simpson nahm mehr als 20 Kilo ab. Doch nur drei Monate nach der Geburt von Maxwell am 1. Mai 2012 hatte der Storch wieder zugebissen – ungeplant, wie die 33-Jährige betonte. Die Diät musste warten , Jessica Simpson nahm wieder Gewicht zu und präsentierte sich noch kurz vor der Geburt ihres Sohnes Ace Knut am 30. Juni 2013 stolz mit dicker Babykugel.

Jessica Simpson: Gewicht nach der Hochzeit

Wir sind gespannt, ob Jessica Simpson nach der Hochzeit ihr extremes Training fortsetzt, oder ob sie ihre Fitnessgewohnheiten wieder in normalere und gesündere Bahnen lenkt. Eigentlich sind ja zwei kleine Kinder alleine schon das beste Fitnessstudio der Welt!

Alles über Jessica Simpsons Hochzeit verraten wir hier!

Kategorien: