Johnny Depp liebt Whisky bis über den Tod hinaus

johnny depp liebt whisky bis ueber den tod hinaus2

Johnny Depp entwickelt neue Bestattungsideen

Unser Hollywood-Liebling Johnny Depp ist ja für seine exzessive Seite bekannt. Jetzt hat er gesagt, dass er sogar in einem Whisky-Fass beerdigt werden möchte!In seinem aktuellen Film „The Rum Diary“ spielt Johnny Depp einen alkoholabhängigen Journalisten, genauer gesagt Hunter S. Thompson. Bereits in dem Film „Fear and Loathing in Las Vegas“ hatte Johnny Depp seinen Freund Hunter verkörpert. Und noch mehr: Nach dem Tod des Autors im Jahr 2005 hatte ihm Johnny Depp einen letzten Wunsch erfüllt, indem er Hunters Asche in eine Riesenkanone füllen ließ und dann in den Himmel katapultierte.Begraben im Whisky-FassDer Fernsehzeitschrift „TV Movie“ erzählte Johnny jetzt, dass er sich privat mit dem Alkoholkonsum in seinen Filmen nicht messen möchte. Dennoch hat der Hollywood-Star eine echt bizarre Idee, was mit seinem Körper nach seinem Tod passieren soll: Er möchte in einem Whisky-Fass beerdigt werden, aus dem jeder seiner Gäste einen Schluck trinken soll! Absolut verrückt! Hoffentlich liegt die Beerdigung von Johnny Deep noch in weiter Ferne! Trotzdem: Was haltet ihr von seiner skurrilen Bestattungsidee?JF

Kategorien: