Justin Bieber erneut mit Taylor Swift auf der Bühne

justin bieber erneut mit taylor swift auf der buehne
Justin Bieber / Instagram

Gemeinsamer Auftritt heute hoffentlich ohne Beinbruch

Justin Bieber ist höllisch aufgeregt, denn sein Wochenende ist gespickt mit gigantischen Gigs, die einige Erinnerungen in ihm wach werde lassen: Vor sage und schreibe 700.000 Fans wird er am Sonntag zum zweiten Mal im berühmten Londoner Wembley-Stadium auftreten. Wer es dort auf die Bühne schafft, hat es als Star geschafft, das ist bekannt. Doch noch ein einen Tag vorher, im Gilette Stadium von Massachusetts, gibt es ein weiteres Revival: dort wird er mit Taylor Swift performen, was für die beiden Teenie-Idole ebenfalls keine Premiere sein wird.Bereits im November war er mit Taylor in der Wembley-Arena aufgetreten, damals noch als ihre Vorband. Bei seinem letzten Song One Time stolperte er und brach beim Sturz seinen Knöchel. Der Beweis dass der süße Justin Bieber hart im nehmen ist: Er beendete das Lied, humpelte dann aber vor der Zugabe in den Backstage-Bereich und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.Seine damalige Kollegin gibt ihm großes Lob für so viel Professionalität, bittet ihn aber diesmal doch, den Fuß ganz zu lassen. Dann dürfte es auch mit der Zugabe klappen!Hier seht ihr das Video, in dem Taylor und Justin den Vorfall bequatschen:

Einmal stolpert er folgenschwer auf der Bühne, dann rennt er wiederholt gegen die Tür. Was meint ihr, ist Justin Bieber wohl ein wenig schusselig?SE Noch mehr Star-News auf JOY Online >>

Kategorien: