Kaley Cuoco: Oben-Ohne-Selfie im Tattoo-Bikini

kaley cuoco oben ohne selfie im tattoo bikini
Kaley Cuoco Oben-ohne im Tattoo-Bikini
Foto: @normancook on Instagram

Kaley Cuoco oben ohne

Aber hallo, Kaley Cuoco! Von braver Ehefrau kann nicht die Rede sein. Vielmehr scheint das Liebesglück mit Ryan Sweeting die „Big Bang Theory“-Darstellerin besonders forsch zu machen. Nun zeigte sie sich auf einem sehr neckischen neuen Selfie oben ohne.

Beim Sonnenbad trug Kaley Cuoco nämlich nichts außer der Haut ihres Liebesten, der auf diesem Foto aufs Ganze ging und ihre nackten Brüste fest in den Arm nahm. War es reine Zuneigung oder der Versuch seiner Ehefrau einen Nacktfotoskandal zu ersparen?

  Die heißen Bikini-Fotos der Stars zeigt die Galerie!

„Ein Tattoo-Badeanzug, gemacht von Ryan Sweeting“ schrieb die Schauspielerin zum Instagram-Foto am 26. April 2014 (@normancook on Instagram), auf dem dessen volltätowierter Unterarm als Kleidungsstück fungiert. Hinlänglich bewiesen wäre damit zudem, dass die beiden absolut keine Probleme damit haben, vor den Augen aller auf Tuchfühlung zu gehen.

Diese Brüste sind nicht echt – Kaley Cuoco gab es zu! Hier lesen!

Kaley Couco und andere Hollywood-Stars wurden Opfer eines üblen Hacker-Angriffs. Hier lesen, wessen Nacktbilder noch im Internet verbreitet wurden!

Kategorien: