Kalte Suppen - Rezept 5)

buttermilch kaltschale
Eine Buttermilch-Kaltschale ist erfrischend und ein idealer Kalzium-Spender
Foto: Food & Foto

Liefert Kalzium: Buttermilch-Kaltschale

Zutaten für 1 Person:

  • 75 g Salatgurke Salz, Pfeffer
  • 3 Radieschen
  • 20 g gekochter Schinken
  • ½ kleine Zwiebel
  • 90 ml Buttermilch
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • ½ Scheibe Toastbrot
  • je 2 Stiele Dill und Petersilie

Zubereitung:

Gurke in Streifen hobeln, mit etwas Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Radieschen in feine Stifte schneiden. Schinken und Zwiebel würfeln. Zwiebel mit Hälfte Buttermilch pürieren. Rest Buttermilch, Gurke, Radieschen, bis auf etwas zum Bestreuen, und Schinken darin verrühren. Mit Pfeffer und Zitronensaft würzen. Suppe ca. 30 Minuten kalt stellen. Toast würfeln und kurz rösten. Kräuterblätter abzupfen, bis auf etwas zum Garnieren hacken und in die Suppe rühren. Mit Toastwürfeln, übrigen Radieschen und restlichen Kräutern anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Wartezeit: ca. 30 Minuten

Pro Portion: ca. 150 kcal/630 kJ, Eiweiß 13, Fett 2 g, Kohlenhydrate 16 g

Kategorien: