Karl Lagerfeld entwirft Umstandsbrautkleid für Chanel Couture

karl lagerfeld praesentiert brautkleid bei chanel couture
Karl Lagerfeld und Model Ashleigh Good beim finalen Walk
Foto: Getty Images

Schwangeres Model präsentiert Hochzeitskleid

Das Brautkleid der Chanel Couture-Kollektion fiel dieses Jahr etwas unerwartet aus - ganz zur Freude vieler Schwangerer!

Immer wieder für eine Überraschung gut: Sorgte Karl Lagerfeld diese Woche noch mit seinem pelzigen Ebenbild für Gesprächsstoff, hat er jetzt schon wieder etwas in Sachen Brautmode in petto. Als Finale der Couture Show wurde gestern das erste Chanel Brautkleid für Schwangere präsentiert.

Die edle Robe mit langen Ärmeln ist im Empire-Stil gehalten, vorn mit goldener Knopfleiste und XL-Brosche, hinten mit einer bestickten Schleppe - aufwendig ohne übertrieben zu sein, ganz Chanel eben.

Das schwangere Model Ashleigh Good fand anscheinend auch Gefallen an der Kreation des Chanel-Chefdesigners: Beim finalen Ründchen mit Karl an der Hand setzte sie ein breites Lächeln auf. Und das tun ihr schwangere Bräute weltweit sicher gleich...

In unserem Hochzeits-Special gibt's noch mehr Inspiration für den Hochzeitstag!

Kategorien: