Kastanienhäschen

943344 kastanienhaeschenx800

  • 2 Kastanien
  • 2 Holzscheiben
  • 2 Stecknadeln mit Kopf in Weiß
  • 1 Hagebutte
  • 1 Edeldistel
  • 1 Schaschlikspieß
  • 1 Streichholz
  • Cutter
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • Seitenschneider

1. Kastanie für den Hasenkopf auf der Oberseite mit einem Cutter zweimal einritzen.

2. Holzscheiben in die Einkerbungen drücken evtl. mit Heißkleber fixieren.

3. Stecknadeln mit einem Seitenschneider auf die passende Länge zuschneiden und in die Kastanie stecken.

4. Hagebutte mit dem Cutter zerschneiden und Blütenansatz als Schnurrbart an den Hasenkopf kleben.

5. Mit dem Schaschlikspieß Löcher in den Hasenkopf und in eine weitere Kastanie stechen. Streichholz mit einem Seitenschneider passend zuschneiden und die beiden Kastanien damit verbinden.

6. Edeldistel mit Heißkleber als Schwänzchen ankleben.

Kategorien: