Kate Bosworth überrascht mit neuer Frisur

kate bosworth frisur
Kate Bosworth vor dem Frisuren-Makeover mit langer Mähne ...
Foto: Getty Images

Die Schauspielerin trägt DIE Trendfrisur der Saison

Ob natürlich, im Undone-Look oder leicht fransig, Der Bob passt zu jeder (ja, wirklich jeder!) Gesichtsform und sieht sowohl in Kastanienbraun als auch Platinblond superhip aus. Neuester Fan der Trendfrisur: Kate Bosworth.

Willkommen im Bob-Club, Kate Bosworth! Wie viele andere Promi-Kolleginnen trägt auch die Schauspielerin jetzt die lässigste Frisur Hollywoods. Kein Wunder, denn dieser Style ist ein echter Charmeur: Der längere Undone-Bob , auch "Baby Bob" genannt, schmeichelt allen Gesichtsformen - und dem Schulterbereich gleich noch mit! Denn vorn umspielen die Haare sanft das Schlüsselbein. Im Nacken werden sie etwas kürzer, sind aber immer noch lang genug, um sie an einem Bad-Hair-Day zusammenzubinden!

Warum auch wir diesen Look lieben? Der Bob ist der Softie unter den Short-Cuts und super praktisch, da sich die Haare noch vielfältig stylen lassen. Mit sanften Wellen und tiefem Seitenscheitel wirkt er besonders stylish. Für den Kate-Bosworth-Look in den Haaren zunächst Volumen-Produkte anwenden. Das pimpt die Struktur und bereitet perfekt auf das Styling vor.

Kategorien: