Katy Karrenbauer spielt eine Hosenrolle

katy karrenbauer spielt eine hosenrolle
Katy Karrenbauer

Katy Karrenbauer ist nicht nur im Knast, sondern auch im Theater ein echter Kerl

Katy Karrenbauer / ©WENN.com

Die Schauspielerin, die jahrelang die Insassin ‚Walter‘ im RTL-‚Frauenknast‘ verkörperte, wird jetzt nicht nur in eine echte Hosenrolle schlüpfen. In gleich drei verschiedenen Männercharakteren muss die 47-Jährige ab heute, dem 13. April, in der Komödie am Kurfürstendamm ihr Talent auf den Brettern, die die Welt bedeuten, beweisen. Damit habe sie aber kein Problem, wie sie verrät: „Hosenrollen habe ich schon etliche gespielt. Das ist wohl auch eine Typfrage. Außerdem mag ich es, in Männerrollen zu schlüpfen.“Damit steht Karrenbauer seit 15 Jahren zum ersten Mal wieder auf der Bühne. In Shakespeares ‚Wie es euch gefällt‘ spielt sie zwei Herzöge und einen Schäfer. Zwar freue sich Karrenbauer auf die Herausforderung, aber einen bitteren Beigeschmack hat der neue Job für die insolvente Schauspielerin schon. So wird fast die gesamte Gage verpfändet. „Mir bleiben 1000 Euro, der Rest geht für die Schulden drauf, und das wird auch die nächsten fünf Jahre so sein“, gesteht sie zähneknirschend dem ‚Berliner Kurier‘ gegenüber, schiebt aber nach: „Geld ist aber nicht der Grund, warum ich die Rollen übernommen habe. Ich wollte endlich wieder mal Theater machen. Ich liebe es, auf der Bühne zu stehen, auch wenn mein Hauptaugenmerk weiter auf dem Fernsehen liegt.“Vor kurzem wurde bekannt, dass die Sängerin einen Knoten in der Brust hat. Mit der Operatorin will die Aktrice, die Schauspielkolleginnen wie Barbara Rudnik und Monica Bleibtreu an den Brustkrebs verlor, nicht warten. Sie bestätigt abschließend: „Ja, ich werde mich dieses Jahr operieren lassen. Es soll in jedem Fall geschehen.“

Kategorien: