KAYLA ITSINES BOOTCAMP BERLIN 2016 mit Samsung Gear S2 und Zalando

kayla itsines bootcamp berl
Kayla Itsines mit ihren begeisterten Fans in der Arena Berlin
Foto: Brita Plath Photography

Kayla Itsines

Kayla Itsines hat mit ihrem Bikini Body Guide eine neue Fitness-Ära eingeläutet, die Frauen weltweit begeistert. Mit ihrem Bootcamp Berlin 2016 hat sie ihren deutschen Fans die Ehre erwiesen und mit ihnen zusammen um die Wette geschwitzt – und ich war live für Euch beim Mega-Event dabei.

Samstagmorgen, 10:30 Uhr. In Sportklamotten und mit Yogamatte gewappnet sitze ich im Zug. Mein Ziel: Kayla Itsines Bootcamp Berlin 2016. Ich bin aufgeregt und freue mich auf den Tag, aber vor allem bin ich gespannt, was mich erwartet. Kurzzeitig kommen Zweifel auf: Halte ich das straffe Trainingsprogramm überhaupt durch? Ich gehe zwar regelmäßig ins Fitnessstudio, aber was heißt das schon? Ob ich wohl ein bisschen blauäugig war, als ich mich für das Bootcamp registriert habe? Ach was, pap­per­la­papp! Das wird großartig und ich werd das Ding schon rocken: Tschaka!

Angekommen in der Arena Berlin bin ich überwältig von den über 1000 Fans, die voller Euphorie mit mir zusammen die Halle stürmen. Die Location begeistert auf Anhieb, denn sie erstrahlt im Look von Kayla’s Bikini Body Guide. Pinke Scheinwerfer setzen schöne Lichtakzente, coole Beats sorgen für die richtige Stimmung und auf einer großen Leinwand turnt und springt schon fröhlich die australische Fitnessqueen.

Ein Event dieser Art wäre natürlich nichts ohne die passenden Sponsoren. Bei Kayla‘s Bootcamp Berlin 2016 haben sich diesen Job gleich zwei coole Brands geteilt: Samsung und Zalando .

Samsung hat es 15 Teilnehmerinnen ermöglicht, die Gear S2 exklusiv beim BBG Workout vor Ort zu testen. Ich habe mich genauer informiert und herausgefunden, dass die Gear S2 der perfekte Trainingsbegleiter ist, weil durch feinste Sensoren das eigene Aktivitätslevel getrackt wird und so jede Herausforderung aufgezeichnet wird. Nicht schlecht! Das sportliche Design des intelligenten Geräts scheint auch Kayla zu gefallen, denn sich später bei ihrem Auftritt herausstellt, trägt sie ein schickes Modell der Gear S2 in Weiß. Die weiße Gear S2 und weitere Farbvarianten findet ihr hier: www.samsung.com

Kleiner Tipp: Wer Lust hat das Outfit von Kayla nachzustylen, wird auf www.zalando.de/kaylaitsines fündig!

Um 15 Uhr war es endlich soweit: Kayla kam auf die Bühne und begeisterte die Fans mit ihrem fröhlichen und sonnigen Gemüt. Was auf ihre herzliche Begrüßung folgte, war allerdings nichts für Schwächlinge, sondern nur etwas für starke Mädchen. 30 Minuten ließ Kayla ihre Fans fleißig Burpees, Squads & Co. machen. Am Ende stand noch eine Runde Stretching zur Entspannung auf dem Programm und ich war so stolz, dass ich wie ein richtiges BBG Girl durchgehalten habe. Auch Kayla war sichtlich gerührt von so viel Girl Power ...

Zum Abschluss gab es natürlich noch ein kleines Meet and Greet inklusive Foto mit Kayla. Ich ließ es mir nicht nehmen, ihr für den schönen Tag zu danken und ihr zu sagen, dass es toll war ein Teil des Bootcamps Berlin 2016 gewesen zu sein.

Am Abend ging es zufrieden, aber auch ganz schön erschöpft zurück nach Hamburg. Schließlich geht jeder Tag, auch wenn er noch so schön war, irgendwann zu Ende. Die Fragen, ob ich am nächsten Tag Muskelkater hatte, dürften sich für alle BBG Girls erübrigen. An alle anderen: Es war ein schönes Gefühl Muskeln wahrzunehmen, von denen ich bislang nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren.

Kategorien: