Kein guter Tag für eine Diät

kein guter tag fuer eine diaet
Gewicht
Foto: Thinkstock

Abnehmen

Sie wollen sich erfolgreich von ein paar überflüssigen Kilos trennen? Dann sollten Sie keinesfalls an einem Dienstag mit der Diät beginnen, hat eine britische Studie herausgefunden.

Wer abnehmen will, sollte den ersten Tag der Diät auf keinen Fall auf den zweiten Tag der Woche legen. Denn Dienstags- Diäten sind zum Scheitern verurteilt, lautet das Ergebnis einer britische Studie im Auftrag des Online-Abnehm-Portals Tescodiets.com.

Klicken Sie sich durch die beliebtesten Diäten der Stars (7 Bilder).

Demnach geben Frauen, die an einem Dienstag mit dem großen Kalorienzählen beginnen, häufig im Laufe der Woche auf und haben am Ende mehr Gewicht auf den Hüften als vor der Diät.

Abnehmwillige, die sonntags oder montags mit der Ernährungsumstellung beginnen, seien dagegen erfolgreicher. So verloren Probanden, die an einem Sonntag mit dem Abspecken begonnen hatten, im Schnitt 3,7 Kilos in vier Wochen und 88 Prozent von ihnen konnten das Gewicht auch halten.

Entspannt abnehmen

Der Grund: Menschen, die entspannt am Wochenende oder erholt und ausgeruht am Montag mit einer Schlankheitskur starten, sind deutlich motivierter und haben mehr Durchhaltevermögen.

Kein Wunder, wer will sich schon im hektischen Alltag noch zusätzlich mit den härtesten Tagen einer Diät stressen ? Vertagen Sie Ihr Abspeckprogramm also lieber aufs Wochenende, dann purzeln auch die Pfunde.

Abnehmen: Schlanktipps auf COSMOPOLITAN Online >>

Sportliche Promis: Fit-Tricks der Stars auf JOY Online >>

Kategorien: