Kein Scherz: Bald gibt es Schokolade mit bis zu 20 Prozent weniger Fett!

schokolade titel
Fettfreie Schokolade? Dank neuer Produktionsmethode bald Wirklichkeit
Foto: iStock

Eine neue Produktionsmethode lässt Schoko-Fans aufschreien!

Ja, bald könnte es sie geben: gesunde, leckere Schokolade, die auch noch fettreduziert ist! Der Schlüßel zum Glück ist ein neues Schoko-Produktionsverfahren, entwickelt von Forschern der Temple University in den USA.

Wie oft haben wir uns schon gedacht "Schokolade, die nicht dick macht - das wär's! Aber nein, wir müssen ja zum Mond fliegen."

Jetzt ist es endlich soweit - jedenfalls fast! Amerikanische Forscher haben sich dem süßen Thema angenommen und eine Strategie entwickelt, wie man Schoki fettärmer zubereiten kann - und zwar ohne Geschmacksverluste. Das war nämlich immer das Problem an der Idee der "fettfreien" Schokolade: Das Fett dient ihr als Geschmacksträger und ist somit der Grund, warum wir Schoki überhaupt so sehr lieben!

 

Wie soll das also funktionieren: Kakaobutter reduzieren und trotzdem lecker produzieren?

 

Das Geheimnis: ein elektrisches Feld. Wer jetzt denkt "Hä?!", hier die Erklärung der Wissenschaftler :

Eigentlich muss bei der Schoki-Herstellung mindestens 36 Prozent Fett integriert sein, damit die Schokomasse nicht klumpig wird. Das macht man in der Regel durch die Beimischung von Kakaobutter, die also gewährleistet, dass die Masse bei der Produktion dickflüssig bleibt.

Die Forscher fragten sich also: Wie kann man die Masse dickflüssig halten, ohne viel Kakaobutter?

Und genau an dieser Stelle kommt nun das elektrische Feld ins Spiel. Wird die Schoki durch eben dieses Feld erwärmt, bleibt die Masse ebenfalls dickflüssig - und kann sich dabei bis zu 20 Prozent der Kakaobutter sparen!

Und der Geschmack? Den hat das Forscherteam im Selbstversuch getestet. Ihr Urteil: Die Schoki schmeckt besonders gut - und ist durch den niedrigeren Fettgehalt sogar gesünder, als übliche Schokolade.

Und wo kann man sie wann kaufen? In Massenproduktion ist die schoki noch nicht gegangen. Aber das wird sie - ganz bestimmt!

(ww7)

Mehr Tipps, Rezepte und Infos von WUNDERWEIB bekommst du direkt auf dein Handy mit unserem What‘s App Newsletter

Wunderweib-LeserInnen, die diesen Artikel gelesen haben, haben sich auch dafür interessiert:

Endlich bewiesen: Schokolade macht schlank!

Dunkle Schokolade hält Herz fit

Schokolade als Hausmittel gegen Husten

Glamour Food: Diese Schokolade hält jung

Woran ihr gute Schokolade erkennt

 
 

Kategorien: