Kein Sex mehr?

fotolia80511 misstrauen paar auremar
Nur kuscheln, statt Sex?
Foto: auremar, fotolia

Liebesmythen unter der Lupe: Stimmt es, dass die Flaute im Bett bedeutet, dass die Trennung unausweislich ist?

Die Wahrheit:

Unsinn, meint US−Sexualtherapeut David Schnarch, erotische Flauten in einer Beziehung seien völlig normal. Aber: Man sollte ehrlich darüber reden. Denn nach einer Studie der Uni Göttingen ist sexuelle Unzufriedenheit der häufigste Grund, in ein anderes Bett zu steigen. Sagen 76 % der männlichen und 84 % der weiblichen Fremdgeher.

Ein Geständnis:

Johanna, 31, ist seit fünf Jahren mit ihrem Freund Martin, 32, zusammen. Die beiden führen ein glückliches Leben. Sex spielt darin keine Rolle.

Wie oft schlafen Sie mit Ihrem Freund?

Alle acht bis zehn Wochen.

Warum nicht öfter?

Keine Lust. Wenn ich von der Arbeit komme, will ich meist nur noch aufs Sofa. Martin geht es genauso.

Reden Sie darüber?

Ja, wir sagen uns, dass wir öfter miteinander schlafen sollten. Ich frage mich, ob es normal ist, dass ich so selten Lust habe. Aber ich will nicht öfter.

Fehlt Ihnen nichts?

Manchmal. Aber wir kuscheln viel, das reicht mir.

War Ihr Sexleben immer schon so?

Nein. Am Anfang konnten wir die Finger nicht voneinander lassen.

Haben Sie mal versucht, Ihr Sexleben wiederzubeleben?

Wir haben uns mal zum Sex verabredet, aber es dann doch wieder nicht getan. Ich glaube, mein Freund würde sich freuen, wenn ich sexy Unterwäsche tragen würde. Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren.

Sie könnten auch eine Kiste Sexspielzeug bestellen.

Haben wir. Eine Zeitlang haben wir die Sachen auch benutzt, aber jetzt liegen sie wieder im Schrank.

Frustriert Sie die Situation?

Schon. Ich frage mich oft: Warum will ich ihn nicht? Ist es die Gewohnheit? Aber ich schaue auch nicht anderen Männern nach. Vielleicht bin ich einfach ein nicht so sexueller Mensch.

Sind Sie trotzdem glücklich miteinander?

Ja. Bis auf diesen einen Punkt ist zwischen uns alles gut. Wir gehören zusammen.

Finden Sie Martin denn noch sexy?

Sexy ist Brad Pitt. Ich glaube, Martin war für mich noch nie sexy. Ich finde ihn attraktiv, ich finde ihn nicht abstoßend.

Fühlen Sie sich von ihm noch begehrt?

Er gibt mir schon das Gefühl, dass er mich schön findet. Wir haben uns lieb. Das Wort "Begehren" bringe ich mit mir selber irgendwie nicht in Verbindung.

Wünschen Sie sich Kinder?

Ja, zwei. Aber ... Ich weiß, dafür muss man vielleicht etwas häufiger miteinander schlafen. Wir ziehen gerade in ein Haus im Grünen. Wenn alles fertig ist, fangen wir damit an.

Kategorien: