Nanu?Keine Konzerte 2016: Was ist mit Helene Fischer los?

helene fischer sorge h
Wird man Helene Fischer im nächsten Jahr nicht auf der Bühne sehen?
Foto: Getty Images

Keine Konzerte 2016? Das hört sich so gar nicht nach Bühnen-Workaholic und Schlagerstar Helene Fischer an. Doch es stimmt: Wie ihr Manager jetzt bekannt gab, ist Helene Fischer 2016 terminlos. Was steckt dahinter? Auszeit vielleicht sogar Schwangerschaft? Die Gerüchteküche brodelt.

21 Konzerte gab Helene 2015, dazu zahlreiche Showauftritte, eine Gastrolle im Tatort: Das Schlager-Wunderkind Helene Fischer kam in diesem Jahr kaum zur Ruhe. Das soll 2016 ganz anders werden: Anstatt "Atemlos durch die nacht" heißt es "Terminlos durchs Jahr".

Was steckt wohl hinter der geplanten Auszeit? Ist vielleicht ein Baby mit Langzeitfreund Florian Silbereisen geplant? Helenes Mutter würde es sich auf jeden Fall wünschen, heißt es aus Insiderkreisen, schreibt die Zeitschrift Gala. Laut Management ist das aber nicht der Grund für den leeren Terminkalender des Superstars.

Ein Vertrauter der Sängerin sagte gegenüber Gala: „Es wäre gut, wenn es etwas Ruhe gäbe. Das täte Helene, aber auch dem Markt ganz gut.“ Wir sind gespannt, was wir von Helene im nächsten Jahr erwarten können. Aber ganz ohne Projekt - und sei es ein privates - können wir uns die Schlagersängerin kaum vorstellen.

Falls du dich modisch von Helene Fischer inspirieren lassen möchtest, dann findest du hier ihre Look zum Nachstylen.

Kategorien: