Kettlebell-Übungen in 20 Minuten

kettlebell uebungen in minuten
Kettlebell-Übungen
Foto: Thinkstock

Kettlebell: Der 20-Minuten-Trainingsplan

Kleines Gerät, große Wirkung: Mit der Kettlebell verbrennen Sie Fett in Rekordzeit. Unser Workout-Plan kombiniert Cardio-Elemente und Kettlebell-Übungen.

Personal Trainer sind sich einig: Die Kettlebell ist die Geheimwaffe unter den Fitness-Tools . Das Training mit ihr kurbelt die Fettverbrennung maximal an, zusätzlich formen Sie damit den gesamten Körper. Unser Workout-Plan kombiniert intensive Cardio-Intervalle mit effektiven Kettlebell-Moves. Ein weiterer Grund, wieso sich der Griff zur Kugelhantel lohnt: Dadurch, dass eine große Anzahl von Muskeln beansprucht wird, und durch den erzeugten Widerstand steigen Ihr Sauerstoffverbrauch und die Herzfrequenz. So verbessern Sie in 20 Minuten nicht nur Ihren Body, sondern auch Ihre Kondition.

Kettlebell-Übung: Die „Acht“

Die „Acht“ stärkt Ihren gesamten Oberkörper, insbesondere die Arme. Die Füße stehen etwas mehr als schulterbreit auseinander. Halten Sie die Arme neben dem Körper und die Kettlebell mit der rechten Hand. Gehen Sie in den Squat und lassen Sie dabei die Kettlebell zwischen den Beinen nach unten sinken. Übergeben Sie die Kettlebell hinter dem linken Knie an die linke Hand.

Richten Sie sich auf, beugen Sie den linken Ellenbogen und bringen Sie die Kettlebell auf Brusthöhe. Kettlebell wieder nach unten sinken lassen und in den Squat gehen. Wiederholen Sie die gesamte Abfolge in die andere Richtung, als ob Sie mit der Kettlebell eine Acht ziehen.Trainieren Sie eine Minute lang.

Ihr Workout-Plan

Intensität: mittel bis hartEquipment: eine 2 bis 6 kg schwere KettlebellZeit: 20 MinutenKalorienverbrauch: bis zu 240 kcal

Minute 0–2: Joggen Sie eine Minute auf der Stelle, machen Sie dann eine Minute lang Jumping Jacks.

Minute 2–4: Kettlebell Swing: Die Königsdisziplin. Beginnen Sie mit einem leichten Gewicht. Wie es genau funktioniert, sehen Sie hier:

Minute 4–6: Joggen Sie auf der Stelle, die Knie werden hüfthoch angezogen.

Minute 6–8: Machen Sie Lunges: Mit rechts einen Ausfallschritt nach vorne. Linkes Knie absenken, tief gehen. Kettlebell vor der Brust halten. Wieder aufrichten. Eine Minute üben, Beinwechsel

Minute 8–9: Squat Jumps

Minute 9–10: Machen Sie die „Acht“ (siehe oben)

Minute 10–18: Wiederholen Sie die Minuten 2–10

Minute 18–20: Marschieren Sie auf der Stelle: Kreisen Sie die Arme abwechselnd für 30 Sekunden vorwärts und rückwärts.

Mehr Übungen finden Sie hier >>

Kategorien: