Kim Kardashian hat eine unheilbare Hautkrankheit

kim kardashian hat eine unheilbare hautkrankheit
noon by noor arrivals 210711

Bereitet ein chronischer Ausschlag Kim Kardashians Karriere ein Ende?

Kim Kardashian / ©WENN.com

Eigentlich läuft alles gerade super im Leben von Kim Kardashian . Als das It-Girl schlechthin läuft sie derzeit sogar Paris Hilton den Rang ab, am Wochenende feierte sie die letzen Tage als Single, bevor sie ihren Freund Kris Humphries im August heiratet. Damit nicht genug, dank ihrer Reality-Shows, Werbeverträgen und endloser anderer Engagements verdient sie ein Vermögen. Nun könnte die tolle Karriere jedoch auf der Kippe stehen, denn der brünette Kurvenstar wurde mit einer unheilbaren Hautkrankheit diagnostiziert.An ihren Beinen hatte die schöne Kim einen juckenden Ausschlag entwickelt, den sie natürlich sofort untersuchen ließ. Die niederschmetternde Nachricht beim Arzt: es handelt sich um Schuppenflechten, eine chronische Autoimmunkrankheit, für die es derzeit lediglich Behandlungsmethoden, jedoch keine Heilung gibt.Weniger Partys oder ätzender Gesichtsausschlag für Kim Kardashian?In der jüngsten Folge von „Keeping Up With The Kardashians“ konnten wir am Sonntagabend mitverfolgen, wie Kim Kardashian das Herz in die Hose rutschte, als der Arzt ihr sein erschreckendes Urteil eröffnete. „Die Leute verstehen nicht, unter welchem Druck ich stehe perfekt zu sein. Wenn ich ein Pfund zunehme, lande ich in den Schmierblättern. Ich werde das nicht in meinem Gesicht bekommen, oder?“, fragte sie entsetzt. Der Mediziner konnte sie nicht beruhigen, sondern riet ihr lediglich zu einem weniger hektischen Lebensstil. „Das ist einfach nicht möglich“, weinte darauf Kim, wohlwissend, dass es genau ihr Lifestyle ist, der ihre Karriere ausmacht.Ob ihre Erzfeindin und erbitterte Konkurrentin Paris Hilton sich nun ins Fäustchen lacht, nachdem Kim Kardashian sich letzte Woche noch darüber amüsiert hatte, dass sie im Rennen um die Popularität gerade die Nase vorn hat?SE

Kategorien: