Kinderschokolade-Likör selber machen

likoer kinderschokolade
Kinderschokolade-Likör - eine Kombination aus zarter Schokolade und feinem Korn.
Foto: iStock
Inhalt
  1. Kinderschokolade-Likör Rezept
  2. Zutaten (ca. 1,5 l)
  3. Zubereitung

Kinderschokolade-Likör Rezept

Unsere liebste Frühjahrs-Kombination: Kinderschokolade und Korn - ein einzigartiger Likör-Genuss.

Von kleinen Kindern gemocht und von großen Kindern geliebt - Kinderschokolade ist bei allen beliebt. Besonders lecker schmecken die kleinen Schokoriegel in einem selbst gemachten Likör. Herrlich schokoladig und wunderbar cremig - neben einem Gläschen Eierlikör unser neuer Dessert-Liebling.

Kinderschokolade-Likör ist in wenigen Minuten zusammen gerührt. Genießen Sie den feinen Gaumenschmeichler zu einem Stück Schokoladenkuchen und einer Kugel Eis. Oder machen Sie Ihren Liebsten eine kleine Freude: Kinderschokolade-Likör - mit Liebe gekocht!

Den Likör selber machen:

Zutaten (ca. 1,5 l)

200 g Kinderschokolade, 400 ml Sahne, 600 ml Milch, 160 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier, 220 ml Korn

Zubereitung

1. Kinderschokolade in Stücke brechen und mit Milch, Sahne, Eier, Zucher und Vanillezucker in einem Topf bei ständigem Rühren schmelzen lassen. Nicht aufkochen!

2. Sobald sich die Schokolade komplett aufgelöst hat, den Korn unterrühren und nochmal kurz erhitzen. In Flaschen füllen und kühl stellen.

Kategorien: