Knallfarben sind in

knallfarben sind in
knallfarben
Foto: PR

Modetrend Colour Blocking

Orange, Pink, Türkis, Lila: Mit diesen Knallfarben lassen Sie den Sommer in Ihren Kleiderschrank! Wir zeigen trendige Teile und verraten, wie Sie sie am besten kombinieren.

Diesen Sommer heißt es: Farbe bekennen! Knallfarben sind groß im Trend. Kräftiges Pink, Neongelb oder ein sattes Blau dürfen im Kleiderschrank nicht fehlen. Doch wie kombiniert man die knalligen Teile am besten? Hier hilft ein Blick auf den Laufsteg weiter.

Die ganze Knallfarben-Pallette sehen Sie in unserer Galerie (20 BIlder).

Gucci kombinierte mehrere Knallfarben miteinander, was auch Colour Blocking genannt wird. Grüne Hose, lilafarbenes Bandeautop, rostroter Blazer und goldfarbene Accessoires : Fertig ist der Knallfarbenlook für Fortgeschrittene!

Für Anfänger empfehlen wir den Farbmix im Stil von Jil Sander: Die Marke kombinierte bodenlange Röcke oder Marlenehosen in Knallfarben mit schlichten Tops in Weiß, was frisch und zeitlos wirkt. Besonders edel wirken Knallfarben, wenn sie wie bei Lanvin oder Schumacher mit Nude oder Cognacbraun gemixt werden. Doch ob nun gemixt oder pur, diesen Sommer gilt: Dieser Farbcocktail schmeckt bestimmt!

Sexy Brautkleider: Tipps auf COSMOPOLITAN Online >>

Bildergalerie: Haarfarbentrends auf SHAPE Online >>

Kategorien: