Kochen beim ersten Date?

kochen beim ersten date
Kochen beim ersten Date?
Foto: Thinkstock

Single-Umfrage: Dating und Kochen

Zu mir oder zu dir? Wer sein Date zum Essen in die eigenen vier Wände einlädt, sollte ein paar Dinge beachten. Was darf auf dem Teller landen? Wie sollte die Küche aussehen? Wir verraten, worauf es Singles beim ersten Koch-Date wirklich ankommt.

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Dass dieses Sprichwort nach wie vor gilt, belegt eine Umfrage von AEG und eDarling im November 2012. Demnach erwarten 39 Prozent der Männer, bei einem Date im eigenen Heim von der Gastgeberin bekocht zu werden. Und das wohl gemerkt im Jahr 2012! Nun, 36 Prozent der Frauen würde sich ebenfalls über ein selbstgekochtes Dinner des Angebeteten freuen.Entdecken Sie in der Galerie adphrodisierende Zutaten für ein verführerisches Dinner beim ersten Date (8 Bilder):

Beim Koch-Date in den eigenen vier Wänden lautet die Devise vieler Frauen: Sicherheit statt Kreativität. Laut Umfrage bleibt jede zweite bei einem Gericht, das sie im Schlaf zubereiten könnte. Auch die meisten Männer vertrauen am liebsten auf altbewährte Rezepte . Nur etwa ein Drittel wagt sich an neue Kreationen, um das Date zu beeindrucken.

Zum Glück für alle Feinschmeckerinnen würde nur ein Prozent der befragten Männer beim Date eine Tiefkühlpizza in den Ofen schieben. Wer den eigenen Kochkünsten misstraut, lädt lieber gleich ins Restaurant ein, so die Umfrage.

Erfolgreich Kochen beim ersten Date

Und wer bei seinem Angebeteten punkten möchte, sollte nicht nur herumliegende Unterwäsche aufsammeln und das Kuscheltier aus Kindheitstagen ausquartieren. Entscheidend ist für viele Dating-Partner nämlich tatsächlich auch der Anblick der Küche. Dabei gilt laut Studie absolute Vorsicht!

Denn offenbar begeben sich mehr als die Hälfte der weiblichen Gäste erst mal auf Kücheninspektion. Wenn sie dabei abgelaufene Lebensmittel und schmutzige Arbeitsutensilien entdecken, ist für sie das Date bereits zu Ende, bevor es überhaupt angefangen hat. Nur wann bitte schaffen es die Küchendetektive, Verfallsdaten zu kontrollieren? Und warum überhaupt?

Ein vollgestopfter Mülleimer ist für viele ebenfalls ein absolutes No-Go. Dagegen wirkt ein gefüllter Kühlschrank auf eine von vier Frauen besonders attraktiv. Übrigens: Die Hälfte der Männer geht davon aus, dass ihr Date bis zum nächsten Morgen bleibt. Für diesen Fall sind sie mit Milch, Butter, Saft, Marmelade und Brötchen gerüstet.

Liebe: Tipps für Sex auf JOY Online >>

Kategorien: