Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
tina

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

tina,
Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

So gelingt der Spargel perfekt

1. Einkauf: Spargel wird in unterschiedlichen Güteklassen angeboten. Stangen der Extraklasse haben einen Durchmesser von 16 - 22 mm. Achten Sie zudem auf feuchte Schnittenden und geschlossene helle Köpfchen.

2. Schälen: Alles, was Sie brauchen, sind Sparschäler und Küchentuch. Dieses auf den Unterarm legen, damit die Stangen beim Schälen nicht verrutschen. Spargel mit Daumen und Zeigefinger kurz unter dem Kopf fassen und ab diesem Punkt schälen. Holzige Enden abschneiden.

3. Zubereitung: Wenige Bitterstoffe und volles Spargelaroma - diese optimale Kombination entfaltet sich am besten in Kochwasser mit Salz, Zucker, Zitronenscheiben und etwas Butter.

Gebratener Spargel - Knackiges aus der Pfanne

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Rhabarber-Chutney

Zutaten für 4 Portionen: 3 Schalotten, 500 g Rhabarber, 2 EL Öl, 2 EL Senfkörner, 125 g Honig, 100 ml heller Balsamico, 150 g TK-Himbeeren, Salz, Pfeffer

1. Schalotten und Rhabarber klein schneiden.

2. Öl erhitzen, Schalotten, Senf, Rhabarber darin andünsten. Honig und Essig zufügen, aufkochen und 30 - 35 Minuten köcheln. Himbeeren die letzten 10 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 50 Minuten, pro Portion ca. 210 kcal

Spargelsuppe - saisonal, sensationell!

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Champignon-Rahm

Zutaten für 4 Portionen: 1 Zwiebel, 400 g Champignons, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer, 1 EL Mehl, 300 ml Brühe, 200 g Schlagsahne, Zucker, 1 kleines Bund Petersilie

1. Zwiebel hacken, Pilze in Scheiben schneiden.

2. Pilze im heißen Öl anbraten. Zwiebeln zugeben, andünsten. Würzen, mit Mehl bestäuben, andünsten. Mit Brühe und Sahne ablöschen. 3 - 4 Minuten köcheln, abschmecken. Petersilie hacken und unterrühren.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten, pro Portion ca. 230 kcal

Spargel-Rezepte zum Schlemmen

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Chili-Hollandaise

Zutaten für 4 Portionen: 1 kleine Chilischote, 150 g Butter, 2 Eigelb (Größe M), Schale und Saft von ½ Orange, 3 EL Weißwein, Cayennepfeffer, Salz

1. 1 Chilischote sehr fein hacken. Butter zerlassen.

2. Eigelbe, Orangenschale, Weißwein über einem Wasserbad schaumig schlagen. Butter tropfenweise unter Rühren zugießen. Hollandaise mit Cayennepfeffer, Salz, Chili und Orangensaft abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten, pro Portion ca. 340 kcal

Spargel hilft Ihrer Gesundheit und beim Abnehmen

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Tomaten-Salsa

Zutaten für 4 Portionen: 500 g Tomaten, 1 große Avocado, Saft und Schale von 1 Limette, 1 Knoblauchzehe, ½ Bund Dill, 250 ml Tomatensaft, Salz, Pfeffer

1. Tomaten fein, Avocado grob würfeln. Avocado mit Limettensaft beträufeln. Knoblauch fein hacken. Dill hacken.

2. Tomaten, Avocado, Limettenschale, Knoblauch, Tomatensaft und Dill mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Solche simplen Spargel-Rezepte lieben wir!

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten, pro Portion ca. 160 kcal

Grüner Spargel - kreative Rezepte für das aromatische Gemüse

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Vegetarische Bolognese

Zutaten für 4 Portionen: 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 250 g Möhren, 200 g Staudensellerie, 2 EL Öl, 1 Dose (850 ml) Tomaten, Salz, Pfeffer, Zucker

1. Zwiebel und Knoblauch hacken. Möhren und Sellerie klein schneiden.

2. Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Gemüse zufügen, anbraten. Mit Tomaten ablöschen, ca. 15 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten, pro Portion ca. 110 kcal

Leichte Spargelgerichte - schlanke Stangen für die schlanke Linie

Spargel-Rezepte - die leckersten Soßen

Frankfurter Soße

Zutaten für 4 Portionen: 2 Eier (Größe M), 200 g Salatcreme (36 % Fett), 200 g Vollmilchjoghurt, Saft von ½ Zitrone, 30 g mittelscharfer Senf, 1 Bund Kräuter für Frankfurter Grüne Soße, Salz, Pfeffer

1. Eier hart kochen. Salatcreme, Joghurt, Zitronensaft und Senf verrühren.

2. Eier abschrecken, pellen und würfeln. Kräuter fein hacken. Beides unter die Soße rühren. Salzen und pfeffern.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten, pro Portion ca. 280 kcal

Spargelsalat - frische Ideen von der Stange