• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » KOCHEN & GENUSS » Rezept-Galerien

Tarte Tatin - so geht's Schritt für Schritt

Tarte Tatin - Zutaten für ca. 12 Stücke:

200 g + etwas Mehl, 3 EL + 125 g Puderzucker, 1 Prise Salz, 100 g kalte + 125 Butter, 1 Ei (Gr. M), 750 g feste, säuerliche Äpfel (z. B. Elstar), 1-2 EL Zitronensaft, Frischhaltefolie

Tarte Tatin - Schritt 1:

Für den Teig der Tarte Tatin 200 g Mehl, 3 EL Puderzucker, Salz, 100 g Butter in Stückchen, Ei und 2 EL eiskaltes Wasser erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann rasch mit den Händen verkneten. Den Teig für die Tarte Tatin zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Tarte Tatin - Schritt 2:

Inzwischen die Äpfel für die Tarte Tatin schälen vielen und entkernen und in Spalten schneiden. Die Äpfel für die Tarte Tatin anschließend mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Tarte Tatin - Schritt 3:

125 g Puderzucker und 5 EL Wasser in einer Tarte Tatin- Backform mit ca. 25 cm Durchmesser oder in einer ofenfesten Pfanne goldbraun karamellisieren.

Tarte Tatin - Schritt 4:

Zum karamellisierten Puderzucker 125 g Butter geben und darin schmelzen.

Tarte Tatin - Schritt 5:

Sofort die Apfelspalten kreisförmig in den flüssigen Karamell legen und bei schwacher Hitze 3-4 Minuten dünsten. Zum Backen der Tarte Tatin den Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3).

Tarte Tatin - Schritt 6:

Den Teig für die Tarte Tatin auf wenig Mehl rund (25-26 cm Durchmesser) ausrollen und anschließend locker auf eine Kuchenrolle aufrollen.

Tarte Tatin - Schritt 7:

Den aufgerollten Teig nun über den Äpfeln wieder entrollen. Den Rand eventuell für die Tarte Tatin-Form passend abschneiden. Die Tarte Tatin im heißen Ofen 30-35 Minuten backen.

Tarte Tatin - Schritt 8:

Die Tarte Tatin 5-8 Minuten in der Form abkühlen lassen bis der Karamell beginnt, fest zu werden. Eine passende Platte auf die Form legen. Beides gegeneinanderdrücken und mit Schwung umdrehen. Die Tarte Tatin herauslösen.

Hier finden Sie weitere Rezepte für Tarte Tatin >>

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Tarte Tatin? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf Facebook.

Tarte Tatin selber machen Schritt für Schritt:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Tarte Tatin:

Weitere Themen
  • Mohntorte - so geht's Schritt für Schritt

    Die Mohntorte ist ein echter Klassiker. So gelingt das Prachtstück.

  • Schokoladentorte - so geht's Schritt für Schritt

    Eine Schokoladentorte ist gar nicht so kompliziert zu machen. Wir zeigen wie es geht.

  • Johannisbeertorte - so geht's Schritt für Schritt

    Sommerliche Johannisbeertorte - so geht's Schritt für Schritt!

  • Cappuccinotorte - so geht's Schritt für Schritt

    Cappuccino, Mascarpone, luftiger Biskuit: so gelingt die Cappuccinotorte.

  • Mandelforelle - so geht's Schritt für Schritt

    Zartes Fleisch in knusprigem Mandelmantel - so geht die Mandelforelle!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Bergamo
29.08.2012
12:16
Kompliment, gute, einfache Beschreibung und sehr schöne Fotos.
Bergamo
29.08.2012
12:16
Kompliment, gute, einfache Beschreibung und sehr schöne Fotos.
Mit Milka Wellnessmomente gewinnen

Anzeige

Beschenken Sie Ihre Mama zum Muttertag! Gewinnen Sie zwei mydays Magic Boxen "Entspannen & Träumen" für zwei Personen.

Zum Gewinnspiel
Rezept-Newsletter
lecker.de pr�sentiert

Täglich eine leckere Rezept-Idee für Sie kostenlos per Mail.

Jetzt anmelden
Jasmines Asia-Corner
Hainan - Huhn mit Brühreis

Hähnchenkeulen werden knusprig goldbraun gebraten.

Spicy Beef

Das Rezept ist bestens geeignet, um auf die Schnelle ein schmackhaftes Hauptgericht zu kochen.

Pikanter Auberginen-Salat

Hierfür werden Thai-Auberginen verwendet. Mit Speckkrusten eine schmackhafte Vorspeise