• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » KOCHEN & GENUSS » Rezept-Galerien

Gemüseeintopf – ein Kessel Buntes!

Gemüseeintopf: Schneller Bohnen-Gemüseeintopf

Gemüseeintopf

Ob Rüben, Kartoffeln, Tomaten oder Kohl – im Gemüseeintopf kombinieren wir Gemüse der Saison zu heißen Sattmachern. Probieren Sie Gemüseeintopf mit Erbsen und Blumenkohl, Gemüseeintopf mit Bohnen und Möhren oder Gemüseeintopf mit Steckrüben.

Besonders deftig schmeckt der Gemüseeintopf mit einer Fleischeinlage. Zum Gemüseeintopf passen zum Beispiel Kasseler, Hackbällchen oder Mettenden. Oder Sie ergänzen den Gemüseeintopf mit Käseklößchen, Brot oder Nudeln.

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Gemüseeintopf? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Gemüseeintopf: Möhreneintopf

Gemüseeintopf: Winterlicher Gemüsetopf

Gemüseeintopf: Rübchen-Eintopf

Hier finden Sie weitere Rezepte für Gemüseeintopf.

Die Rezepte für Gemüseeintopf in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Gemüseeintopf:

Weitere Themen
  • Bunte Hochzeitssuppe

    Hochzeitssuppe schmeckt nicht nur am "schönsten Tag im Leben". So gelingt sie.

  • Bunte Pracht des Spätsommers

    Ob auf dem Balkon oder im Garten – was Sie hier sehen, ist herrlich dekorativ!

  • Bunte Stoffe mit Blütenmuster

    Mit diesen sommerfrischen Dessins blüht jeder Raum auf.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Mit Milka Wellnessmomente gewinnen

Anzeige

Beschenken Sie Ihre Mama zum Muttertag! Gewinnen Sie zwei mydays Magic Boxen "Entspannen & Träumen" für zwei Personen.

Zum Gewinnspiel
Rezept-Newsletter
lecker.de pr�sentiert

Täglich eine leckere Rezept-Idee für Sie kostenlos per Mail.

Jetzt anmelden
Jasmines Asia-Corner
Kleine Frühlingsrollen

Diese Frühlingsrollen schmecken auch kalt und deshalb ideal als Partyfood.

Pikanter Auberginen-Salat

Hierfür werden Thai-Auberginen verwendet. Mit Speckkrusten eine schmackhafte Vorspeise

Hähnchensalat mit Garnelen

Die Kombination klingt ungwöhnlich, ist aber ein Geschmackserlebnis.