Können die Hosengrößen von H&M stimmen?

hm hosengroessen
Foto: Ruth Clemens / Facebook

Warum du wahrscheinlich bei H&M eine andere Hosengröße hast

 

Dieses Selfie aus einer Umkleidekabine von H&M geht gerade um die Welt. Warum sind uns Hosen in unserer üblichen Größe bei H&M viel zu klein?

Ich habe schon ähnliche Erfahrungen gemacht. Bei H&M muss ich meine Hosen in der Weite zwei Größen größer kaufen als zum Beispiel bei Esprit.

Warum ist das so? Ist H&M wirklich nur etwas für besonders dünne Mädchen?

Die Britin Ruth Clemens fragt sich das gleiche. Sie war in Leeds bei H&M einkaufen und nahm sich eine Jeans in ihrer üblichen Größe. Doch als sie die Hose in der Umkleidekabine anprobierte, sah sie so aus:

"Liebes H&M,

ich stöberte in euren SALE-Produkten in eurer Filiale in Leeds und entdeckte diese Kick Flare Jeans. Sie sollte nur einen Zehner kosten - Schnäppchen! - und war in Größe 16 [entspricht der deutschen Größe 44] da. Normalerweise trage ich Größe 14 (gelegentlich 16 bei Hosen), also dachte ich, ich probiere sie mal an. Es lief nicht gut.

Ich denke, dass ihr wisst, dass Größe 16 die größte Größe ist, die ihr führt (abgesehen von eurer Plus Size Abteilung, die in den Filialen aber sehr klein ist und nicht so viel Auswahl bietet wie die kleineren Größen).

Ich bin nicht übergewichtig (nicht dass das von Belang sein sollte), und obwohl ich 1,80m groß bin, habe ich relativ durchschnittliche Proportionen. Es ist für mich wegen meiner 1,80m schon schwer genug Kleidung zu finden, die passt, also warum stellt ihr Jeans her, die unrealistisch schmal sind? Bin ich zu dick für eure normalen Größen? Sollte ich einfach akzeptieren, dass zugängliche und erschwingliche Mode nichts für Menschen wie mich ist?

Sie sehen vielleicht auch noch das Oberteile, das ich trage - es ist eines von Ihnen und hat Größe M. Sortieren Sie es bitte aus."

Sie postete diesen Beitrag auf der britischen Facebook-Seite von H&M und die Reaktionen waren gigantisch. Zehntausende Menschen reagierten, erzählten von eigenen Erfahrungen, dass ihnen Kleidung in ihren normalen Größen bei H&M plötzlich nicht passen.

Schließlich musste H&M reagieren und erklärt als Antwort auf Ruth:

"Hallo Ruth, vielen Dank für dein Feedback. Es tut uns Leid, was du in unserer Filiale erlebt hast. Wir möchten, dass sich unsere Kunden in unseren Filialen wohl fühlen und unsere Shops mit einem guten Gefühl verlassen.

Bei H&M stellen wir Kleidung für unsere Shops auf der ganzen Welt her, darum können die Größen unterschiedlich ausfallen je nach Stil, Schnitt und Fabrikat."

Okay, das gibt es häufiger. Wer zum Beispiel bei Benetton einkaufen möchte, wird ja zum Beispiel auch mit Schildern überall im Shop darüber informiert, dass die Kleidung italienische Größen hat. Bei Benetton muss man daher auch immer zwei Größen größer nehmen, als man normalerweise in Kleidung mit deutschen Größen nehmen würde (wer also eine 38 trägt, sollte bei Benetton nach einer 42 greifen).

Vielleicht sollte sich H&M mal überlegen, auch solche Schilder in den Märkten aufzuhängen, damit junge Mädchen kein falsches Körpergefühl vermittelt bekommen!

 

Die bunte Welt von Wunderweib.de gibt es jetzt auch bei WhatsApp! Abonniere hier Deinen WhatsApp-Newsletter >>

ww5

Kategorien: