Adventskranz mit Vögeln

948459 adventskranz mit voegeln 600 800

Das brauchst du:

  • Kranz aus Frischblumensteckmasse (z. B. von Mosy; Bastelladen/vom Floristen)
  • Tannengrün und Buchsbaum
  • Tortenplatte mit leicht erhöhtem Rand (damit das Wasser nicht ablaufen kann)
  • Steckdraht (vom Floristen)
  • Kerzen in Tannenbaumform (z. B. von IHR)
  • bunte Deko-Vögel (Dekoladen)
  • Rosenschere
  • Drahtzange
  • Feuerzeug

Und so geht's:

 

1. Kranz wässern. Dabei langsam vollsaugen lassen, um Lufteinschlüsse zu verhindern.

2. Grün in ca. 6-7 cm lange Abschnitte schneiden und dicht an dicht in den Kranz stecken, bis die Unterlage nicht mehr zu sehen und der Kranz schön dicht ist.

3. Kranz auf die Tortenplatte setzen.

4. Steckdraht in Abschnitte von ca. 5-7 cm schneiden. Je 2-3 Abschnitte mit dem Feuerzeug erhitzen und von unten in die Kerzen stecken. Kerzen auf den Kranz setzen.

5. Vögel locker in den Kranz setzen.

6. Steckmasse regelmäßig mit etwas Wasser angießen, damit das Grün frisch bleibt.

 

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen (Brandgefahr) sollten die Kerzen selbstlöschend sein oder auf einem Kerzenteller in den Kranz gesteckt werden.

Kategorien: