Kristen Stewart spricht über die Liebe ihres Lebens

kristen stewart spricht ueber die liebe ihres lebens
Kristen Stewart

Ihre erste Liebe war hart, erklärt Kristen Stewart

Kristen Stewart und Robert Pattinson : wir haben alle Gerüchte gelesen, alle Storys gehört. Sind sie zusammen, sind sie sogar verlobt oder ist das Ganze nur ein reiner Publicity Akt? Keiner scheint es zu wissen. Kristen Stewart jedenfalls redet jetzt über ihre erste große Liebe und es ist wohl NICHT Robert Pattinson.„ Man sagt, dass das Ende der ersten großen Liebe am schlimmsten wehtut“, erzählt die brünette Schönheit, „ und das stimmt. Ich weiß zwar nicht warum das so ist? Ist es die beste Liebe oder liegt es daran, dass es die erste ist und man sich deswegen immer daran erinnert? Es gibt einen Jungen in meinem Leben, den ich niemals vergessen werde.“ Und wer ist das? Wir sind ganz gespannt und grübeln, wer der Unbekannte wohl sein könnte.Doch leider verrät uns Kristen Stewart nicht, von wem sie da spricht. „ Also das ging jetzt mit ihm nicht soweit, dass ich sagen würde, ich war Hals über Kopf in ihn verliebt und dass er mir das Herz gebrochen hat, nein, so war das nicht,“ erklärt die Eclipse Darstellerin weiter. „ Es war meine erste Erfahrung und die war wichtig. Man sollte dankbar dafür sein, auch wenn sie vielleicht schmerzhaft war.“ Weise Worte von der 20-Jährigen, doch fragt man sich automatisch, ob sie nicht doch von Robert Pattinson redet. Hat er ihr vielleicht das Herz gebrochen?Meint ihr, dass Robert Pattinson Kristen Stewarts erste große Liebe ist oder wisst ihr, von wem sie hier spricht?RP

Kategorien: