Kristen Stewart war in Texas im Tattoo-Studio

kristen stewart war in texas im tattoo studio3

Kristen Stewart besuchte ohne Rob einen Tätowierer

Kristen Stewart / Twitter

Robert Pattinson und Kristen Stewart befanden sich anlässlich der Hochzeitsfeier einer Bekannten gerade gemeinsam in Texas. Allerdings scheint sich die „Snow White“-Darstellerin an ihre guten Vorsätze halten und ihrem Freund ein wenig Freiraum gönnen zu wollen. Augenzeugenberichten zufolge ging sie nämlich mit einigen Freundinnen los, um ein Tattoo-Studio zu besuchen.Wir ahnen Schreckliches: Sie wird sich doch nicht einen Liebesbeweis stechen haben lassen, um Rob damit zu zeigen, wie ernst es ihr nach ihrem Seitensprung mit ihm ist? Glücklicherweise kam es dazu nicht, wie der Besitzer des Studios „Sun City Tattoos“ in El Paso berichtete, der betonte, der berühmte Besuch sei gänzlich unerwartet zur Tür hereingeschneit.Beschenkt sich Kristen Stewart zum Geburtstag selbst mit Ink?„Sie kamen rein und schauten rum. Niemand ließ sich tätowieren, und wir hatten keine Ahnung, dass sie kommen würde. Es waren nur drei Mädels, sie hatten keine Typen dabei“, heißt es von Seiten des Tattoo-Künstlers. Ob Kristen Stewart nur Inspiration suchte? Gestern wurde sie 23 – womöglich gedenkt sie sich selbst zum Anlass ein Ink zu schenken.SE

Kategorien: