Kristen Stewart will lieber Kids statt Ruhm

kristen stewart will lieber kids statt ruhm
Kristen Stewart

Sehnt sich nach Normalo-Leben mit Familie: Kristen Stewart

Kristen Stewart / ©WENN.com

Der Twilight-Star ist bekanntlich 19 und gerade erst am Beginn ihrer vielversprechenden Karriere, doch im Grunde hat sie bereits genug von Celebrity-Status und Jetset-Dasein: Kristen Stewart sehnt sich nach einem normalen Leben ohne den ganzen Rummel um ihre Person. Dass sie überall erkannt wird, soll sie daran nicht hindern, sagt Kristen trotzig, und mal ganz abgesehen davon, dass sie nicht eben für einen Eis-Shake in jedem beliebigen Kiosk einlaufen kann, wird sie sich den gewöhnlichen Alltag auch von niemandem nehmen lassen. „Ich habe normale Freunde und mag die gleichen normalen Sachen wie alle“ erklärt sie.Dazu gehören auch die üblichen Teenager-Träume vom künftigen Familienglück. Angeblich soll es nämlich nun schon zwischen ihr und Flamme Robert Pattinson krachen, weil Kristen sich durchaus festlegen würde. Freunde der Schauspielerin verraten, dass sie gerne so bald wie möglich heiraten und eine Familie gründen würde, während Rob noch nicht mal bereit ist, die Liebe öffentlich zu bekennen – geschweige denn Nägel mit Köpfen zu machen. Aber wenigstens hatte er erst kürzlich geäußert, dass er seit seiner Rolle in Remember Me des Öfteren über Nachwuchs nachdenke. Ob das mit Kristen passieren wird ist doch sehr fraglich, aber die würde sich sicher noch etwas in Geduld üben, würde Pattz wenigstens endlich zu ihrer Beziehung Stellung beziehen.

Kategorien: