Kronprinz Felipe: Seine ehemalige Herzdame Prinzessin Tatjana ist viel glücklicher ohne Krone

felipe letizia h
Seit sieben Jahren glücklich verheiratet: Kronprinz Felipe (43) mit seiner Letizia (39).
Foto: Getty Images

Sie galt lange als seine Freundin

Sie galt lange als Herzdame von Kronprinz Felipe (43). In den Medien wurde Prinzessin Tatjana von Liechtenstein schon als Spaniens künftige Königin gefeiert. Doch ganz offensichtlich hat die Fürstentochter aus dem kleinen Alpenstaat ohne Krone weitaus größeres Glück in der Liebe gefunden.

Prinzessin Tatjana (38) heiratete 1999 adelig, aber unter ihrem Stand, Baron Philipp von Lattorf (43). Eine Liebesheirat, die bis heute nicht nur hält, sondern sich durch reichlich Kindersegen auszeichnet. Erst dieser Tage bekam das Paar sein siebtes Kind – einen Sohn mit Namen Maximilian. Damit machte Prinzessin Tatjana ihre Eltern Fürst Hans Adam und Fürstin Marie zum 15. Mal zu Großeltern.

In der fürstlichen Familie von und zu Liechtenstein ist Kinderreichtum nicht ungewöhnlich. Das Land ist zwar klein, der Clan aber groß und zählt an die 100 Angehörige. Man ist ähnlich eingestellt wie die Habsburger, bei denen große Familien ebenfalls keine Seltenheit sind.

Kategorien: