Kürbis mit Namensschild

tischkarte kuerbis

Foto: deco&style

Es wird herbstlilch

So einfach und doch so außergewöhnlich, mit diesem Namensschild können Sie richtig auftrumpfen.

Das brauchen Sie:

  • cremefarbenes festes Papier (Schreibwarenabteilung, Bogen ab ca. 40 cent)
  • 1 Schaschlikspieß oder Dorn zum Vorbohren des Lochs
  • 1 kleiner Zierkürbis
  • 1 Dahlienblüte
  • Schere
  • Lochzange
  • Filzstift oder Fineliner in Rot

So einfach geht's:

1. Aus dem Papier einen länglichen Streifen von ca. 8 x 1,5 cm zuschneiden.

2. An einem der Papierenden ein kleines Loch mit der Lochzange stanzen. Papierstreifen mit dem Namen beschriften.

3. Mit dem Schaschlikspie§ oder einem Dorn ein kleines Loch im Kürbisvorbohren.

4. Dahlie mit dem Messer schräg anschneiden.

5. Papierstreifen über den Dahlienstiel ziehen und die Blüte in den Kürbis stecken.

Kategorien: