Kylie Jenner im Bikini: schön ohne Modelmaße

kylie jenner im bikini schoen ohne modelmasse
Kylie Jenner: natürlich schön ohne Modelmaße
Foto: @kyliejenner on Instagram

Kylie Jenner Bikini

Kylie Jenner schaffte es nicht wie Kendall Jenner zum weltbegehrten Nachwuchsmodel. Während ihre große Schwester auf internationalen Modeschauen läuft und es gerade in sämtliche Fashion-Magazine schafft, gilt die 16-jährige Kylie oft und völlig zu unrecht als das hässliche Entlein und Pummelchen unter den Schwestern.

Von ihrem ihr zugeschriebenen Status als die eher Unscheinbare des Clans lässt sich Kylie Jenner absolut nicht beirren und steht ganz mutig zu ihrer Figur, die sie absolut nicht zu verbergen braucht: Auf einem neuen Instagram-Foto (@kyliejenner on Instagram) zeigte sie sich am 1. Juni 2014 in einem schwarzen Bikini und ästhetischer Ballerina-Pose – mit ganz normalen Beinen samt kleiner Makel.

Die schönsten Beine der Stars: hier ansehen!

Während die Oberschenkel der Stars derzeit schlanker und glatter retuschiert werden, wo es nur geht, und sogar Jessica Simpson lieber auf harte Muskeln statt sanfte Formen setzt , ist diese Aufnahme von Kylie Jenner erfrischend anders und ermutigend.

Beine wie ihre haben viele Mädchen – nicht perfekt dünn, auch ein wenig Cellulite macht sich bemerkbar, auf die Hilfe von Photoshop verzichtete die Kardashian-Halbschwester trotzdem.

Vor allem aber sieht sie darauf athletisch und gesund aus, während ihre Schwester Kendall derzeit auf extrem dünnen Gazellen-Beinen balanciert. Ob man als 16-Jährige derart viel nackte Haut zeigen darf? Klar doch, wenn es so wunderschön natürlich aussieht wie hier bei Kylie!

Kylie Jenner liebt bunte Haare – genau wie diese Stars auch!

Kategorien: