ANZEIGE

Festessen à la AutoCookLammragout mit Oliven und Tomaten

Zutaten

• 1 kg Lammfleisch (Lammschulter)
• 1 große Zwiebel
• 1 große unbehandelte Orange
• 300 ml Hühnerbouillon oder Wasser
• 10 Knoblauchzehen
• 800 g stückige Tomaten
• 100 g schwarze Oliven
• 2 Thymian- und Rosmarinzweige
• 3 dicke Stangen Lauch (jeweils nur den weißen Teil verwenden)
• 1 Zimtstange, 6 Pimentkörner, Salz

Zubereitung

• Fleisch in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Lauch gründlich waschen und in 1 cm dicke Ringe schneiden.
• Orange waschen. Schale fein abreiben, Saft auspressen. Knoblauchzehen schälen und zerdrücken.
• Alle vorbereiteten Zutaten mit Oliven, Bouillon oder Wasser, Kräutern, Gewürzen und etwas Salz in den Topf des AutoCook legen und vermengen.
• Das Programm Kochen einstellen, lang auswählen und mit dem Zeitwahlschalter auf 1 h 30 min einstellen. Dann den Deckel schließen. Beim Schnellkochen im AutoCook Pro: Den Deckel mit dem Drehknopf verriegeln und auf 54 min einstellen. Start drücken.
• Sobald das Signal ertönt, den Deckel öffnen. Das Ragout sehr heiß servieren.

Kategorien: