Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

20 Tipps gegen Unpünktlichkeit

Wunderweib,

Schon wieder zu spät?

Es ist schon wieder kurz vor knapp - und dabei eigentlich wollten Sie heute doch auf jeden Fall pünktlich da sein... "Ein paar Minuten Verspätung sind ja kein Weltuntergang", denken Sie sich und besänftigen damit Ihr schlechtes Gewissen. In aller Ruhe machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem Termin und überlegen sich währenddessen eine gute Ausrede für Ihre Unpünktlichkeit.

Dieses Szenario kommt Ihnen bekannt vor? Dann sind Sie bereits in die Unpünktlichkeitsfalle getappt. Denn: Trotz aller guten Vorsätze - irgendetwas kommt immer dazwischen... Mal sind es die Wetterverhältnisse, mal ein Stau auf der Autobahn oder ein unerwarteter, besonders wichtiger Anruf, der Ihnen die Zeit raubt, von der Sie doch so wenig haben.

Unpünktlichkeit ist eine lästige Angewohnheit. Sie verärgert nicht nur Sie, sondern auch die Wartenden. Außerdem kostet Sie viel Stress, Nerven und auf Dauer gesehen gute Ausreden. Besonders im Berufsleben kann Unpünktlichkeit schwerwiegende Konsequenzen haben und sogar ein Kündigungsgrund sein.

Dabei ist es ganz einfach pünktlich zu sein. Es ist keine Kunst, sondern vielmehr eine Frage der Selbstdisziplin.

Wir verraten Ihnen 20 Tipps, mit denen Sie ihr Zeitmanagement garantiert in den Griff kriegen!

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: