Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Das Vorstellungsgespräch: So bereiten Sie sich vor!

Wunderweib,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Nervosität ist beim Vorstellungsgespräch ganz normal. Aber wer gut vorbereitet ist, hat nichts zu befürchten.

Wir sagen Ihnen, woran Sie im Vorfeld denken müssen, welche Fragen Sie beim Vorstellungsgespräch erwarten können und wie Sie diese souverän beantworten. Mit unserem Ratgeber können Sie perfekt vorbereitet in Ihr Vorstellungsgespräch gehen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorstellungsgespräch.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Infos sammeln

Schauen Sie mal auf der Firmen-Website vorbei. Dort gibt es viele Infos zum Unternehmen und dem Aufbau. Diese Infos sind beim Vorstellungsgespräch von Vorteil. Es kann im Vorstellungsgespräch nämlich ganz schön peinlich werden, wenn man Ihnen Fragen zum Unternehmen stellt, die Sie nicht beantworten können.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Gedanken machen

Überlegen Sie sich, welche Ihrer Qualifikationen besonders gut zu der Stelle passen. Dann können Sie im Vorstellungsgespräch diese Stärken besser hervorheben.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Standort besichtigen

Wenn Sie die Möglichkeit haben und sich das Unternehmen in Ihrer Nähe befindet, sollten Sie vorher einmal hinfahren und sich den Standort von außen anschauen. Dann wissen Sie beim Vorstellungsgespräch sofort wo Sie hin müssen.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Anfahrt planen

Suchen Sie sich vor dem Vorstellungsgespräch den Weg raus, gegebenenfalls welche Busse und Bahnen Sie nehmen müssen. Planen Sie ausreichend Zeit ein! Denn wer weiß, wie der Verkehr an dem Tag ist und ob nicht die Bahn Verspätung hat.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Einführende Worte

Überlegen Sie sich vor dem Vorstellungsgespräch schon einmal begrüßende und einführende Worte, die Sie an die Personaler richten, bevor das eigentliche Vorstellungsgespräch beginnt. Diese können gerne in Richtung Small Talk gehen, um das Eis zu brechen. Bedanken Sie sich auf jeden Fall auch für die Einladung.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Fragen überlegen

Am Ende eines jeden Vorstellungsgesprächs fragen die Personaler, ob Ihnen noch etwas unklar ist. Hier macht es einen guten Eindruck, wenn Sie auch wirklich Fragen stellen. Dadurch symbolisieren Sie Interesse. Diese Fragen sollten Sie sich im Vorfeld überlegen, um dann beim Vorstellungsgespräch selbst nicht so unter Druck zu stehen. Allerdings sollten Sie keine Fragen stellen, die schon während des Vorstellungsgesprächs beantwortet wurden.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Über sich selbst reden

Bereiten Sie sich darauf vor, dass man Sie bittet, etwas von sich zu erzählen. An dieser Stelle können Sie Ihren Lebenslauf in Kurzform zusammenfassen – gemischt mit ein paar Charaktereigenschaften, die Sie auszeichnen.

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Outfit wählen

Das Outfit, das Sie beim Vorstellungsgespräch tragen, sollte zu Ihrer Persönlichkeit und zum Job passen. Hier finden Sie Kleidung fürs Vorstellungsgespräch!

Das Vorstellungsgespräch: Vorbereitung

Äußere Erscheinung

Ein gepflegtes Äußeres beim Vorstellungsgespräch ist das A und O. Mit Parfum und Make-up sollten Sie dezent umgehen. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen.