Leonardo DiCaprio kauft Umweltauto für 100.000 Dollar

leonardo dicaprio kauft umweltauto fuer dollar3

Umweltaktivist Leo DiCaprio lässt sich die grüne Beförderung einiges kosten

Leonardo DiCaprio / ©WENN.com

Wenn Leonardo DiCaprio nicht gerade mit Blake Lively per Fahrrad New York unsicher macht, steht der bekannte Umweltaktivist auf schnelle Autos. Grüne Denke und ein Faible für rasante Sportwagen – wie lässt sich denn das vereinbaren, mag sich so mancher fragen.Mit dem nötigen Kleingeld ist alles möglich, und so erwarb der Paradeschauspieler passend zur neuen Freundin gerade auch noch einen neuen fahrbaren Untersatz, für den er schlappe 100.000 Dollar löhnte. Der schnittige 2012 Fisker Karma ist ein Auto mit Hybridtechnologie, von dem er nur wenige Exemplare gibt. Lediglich von Ex-Präsidentschaftskandidat und Umweltprediger Al Gore sowie einem US-Staatssekretär ist bekannt, dass sie das gleiche Modell ihr Eigen nennen.Verschwendung oder vernünftige Anschaffung: Leonardo DiCaprio kann sich`s leistenOb ein Fortbewegungsmittel in dieser Preisklasse nicht immer unnötiger Luxus ist, fragt sich durchaus. Doch Leonardo DiCaprio hat sicher keine Probleme damit, sich sowas zu leisten. Demnächst erscheint sein neuer Film „J.Edgar”, der mal wieder ein Blockbuster werden soll. Einen richtigen Flopp landete er eigentlich auch noch nie. Mit einem geschätzten Jahresgehalt von 77 Millionen Dollar kann er den Preis für sein neues Auto zudem locker verschmerzen, weshalb wir ihm den grünen Spaß wirklich gönnen!SE

Kategorien: