Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Frauen stehen auf Fessel-Sex

Joy,

Umfrage: Sex la „Shades of Grey“

Sex la „Shades of Grey“ ist bei deutschen Frauen sehr gefragt – und zwar nicht nur in Buchform, sondern als Do-it-yourself im Schlafzimmer. Das ergab jetzt eine Umfrage. Wir verraten, welche Rolle die Frauen dabei gerne einnehmen und wo sich die deutschen Fessel-Hochburgen befinden.

Ist das der Schlüssel zum Erfolg des Erotikromans „Shades of Grey“? Laut einer Online-Umfrage der Erotik-Community Joyclub.de aus dem Juli 2012 stehen die Deutschen dem Sado-Maso-Sex durchaus aufgeschlossen gegenüber, zumindest dem Fesseln.

81 Prozent der befragten Frauen gaben an, schon einmal Fesselspiele ausprobiert zu haben. Und 65 Prozent macht diese Spielart anscheinend so heiß, dass sie immer mal wieder zu Handschellen oder Seil greifen, um sich oder ihren Partner so richtig zu erregen. Allerdings muss man dabei bedenken, dass diese Umfragteilnehmer natürlich sexuell besonders aufgeschlossen sein dürften, sonst wären sie wohl nicht Mitglied dieser Community.

Doch warum genau ist das Fesseln so beliebt? Laut der Umfrage turnt Frauen besonders die Vorstellung an, von ihrem Partner dominiert zu werden. 55 Prozent der weiblichen Teilnehmer hatte angegeben, dass sie gerne devot sind. Dagegen macht es nur 13 Prozent der Frauen heiß, ihrerseits Macht über den Partner auszuüben. Frauen lassen sich also gerne fesseln. Bei den Männern der Umfrage ist es genau umgekehrt.

Männer üben beim Fessel-Sex Dominanz aus

Für das starke Geschlecht steht die Dominanz beim Fesselspiel im Vordergrund. Laut der Umfrage finden es 44 Prozent der Männer erregend, wenn sie ihrer Partnerin beim Sex Handschellen anlegen oder ihre Hände mit Seilen fesseln. Nur 20 Prozent möchten sich gerne selbst unterwerfen.

Womit die Rollen wie in „Shades of Grey“ klar verteilt wären und wohl auch geklärt wäre, warum viele Frauen diesen Schmöker so gerne mit ins Bett nehmen. In welchen Bundesländern laut der Community-Ergebnisse in Deutschland am liebsten gefesselt wird und welche Werkzeuge in deutschen Betten dafür zum Einsatz kommen, lesen Sie in der Galerie.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Sex:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: