Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Ladies Night: Auf geht's zur Dildo-Party

Wunderweib,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Sex:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Ladies Night: Unsere Erlebnisse auf der Dildo-Party...

Ladies Night steht auf dem Schild vor der schwarzen Tür zur kleinen Bücherei im The George Hotel in Hamburg, St. Georg.

Hier sind wir richtig! Beate Uhse hat die Wunderweib-Redaktion zu einer Dildo-Party eingeladen – die frivole Form einer Tupperparty...

Und genau so läuft eine Dildoparty auch ab: Man lädt die engsten Freundinnen in ein gemütliches Etablissement oder ins heimische Wohnzimmer - und eine Beraterin kommt mit ihrem Koffer voller Obszönitäten:

Auflegevibratoren, Dildos, Cockringe, Marabufedern, Handschellen, Augenbinden, Massagekerzen, Gleitgel mit Geschmack - unsere Expertin für mehr Lust heißt Gabi Vogt (49) und sie weiß genau, wie man Sexmuffel wieder in Fahrt bringt.

Keine Kundin kauft die Katze im Sack! Alle Toys dürfen angefasst und bestaunt werden - auf weitere Tuchfühlung geht's allerdings erst nach Erwerb des Lustobjekts. In die sinnlich duftende Massagekerze darf der Finger getunkt und an den Gleitgels gekostet werden.

Nach den Produktvorstellungen gehen die Gäste einzeln mit der Beraterin in einen separaten Raum. Dort können die Produkte bestellt werden und ein paar Tage später steht der Postbote mit einem Paket auf der Fußmatte...

Kommen Sie mit in sexy Abenteuerland. Hier geht's zur Dildo-Party!

69 Kosenamen für SEIN bestes Stück!

Ladies Night: Unsere Erlebnisse auf der Dildo-Party...

Ladies Night steht auf dem Schild vor der schwarzen Tür zur kleinen Bücherei im The George Hotel in Hamburg, St. Georg.

Hier sind wir richtig! Beate Uhse hat die Wunderweib-Redaktion zu einer Dildo-Party eingeladen – die frivole Form einer Tupperparty...

Und genau so läuft eine Dildoparty auch ab: Man lädt die engsten Freundinnen in ein gemütliches Etablissement oder ins heimische Wohnzimmer - und eine Beraterin kommt mit ihrem Koffer voller Obszönitäten:

Auflegevibratoren, Dildos, Cockringe, Marabufedern, Handschellen, Augenbinden, Massagekerzen, Gleitgel mit Geschmack - unsere Expertin für mehr Lust heißt Gabi Vogt (49) und sie weiß genau, wie man Sexmuffel wieder in Fahrt bringt.

Keine Kundin kauft die Katze im Sack! Alle Toys dürfen angefasst und bestaunt werden - auf weitere Tuchfühlung geht's allerdings erst nach Erwerb des Lustobjekts. In die sinnlich duftende Massagekerze darf der Finger getunkt und an den Gleitgels gekostet werden.

Nach den Produktvorstellungen gehen die Gäste einzeln mit der Beraterin in einen separaten Raum. Dort können die Produkte bestellt werden und ein paar Tage später steht der Postbote mit einem Paket auf der Fußmatte...

Kommen Sie mit in sexy Abenteuerland. Hier geht's zur Dildo-Party!

69 Kosenamen für SEIN bestes Stück!