• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » LIEBE & LIFESTYLE

Wie Eltern ihren Kindern beim Lernen helfen können


Immer mehr Schüler fühlen sich vom Unterricht überfordert. Unser Experte gibt Tipps, wie Eltern ihre Kinder neu motivieren.
Wie Eltern ihren Kindern beim Lernen helfen können - TafelmitAlphabet_sxc_unbegrenzt_800
Foto: Stock.XCHNG

Der ehemalige Schulleiter Adolf Timm ist in ganz Deutschland als Eltern−Trainer unterwegs. Sein Ziel: "Ich möchte, dass Kinder wieder Freude am Lernen haben." Den wichtigsten Grundstein dazu können die Eltern legen. Timms Botschaft: "Jedes Kind lernt im Prinzip gern." Das Zauberwort heißt Dopamin: ein Botenstoff, der bei Erfolg im Gehirn freigesetzt wird und von dem der Mensch wie bei einer Droge immer mehr verlangt. "Die meisten Schulen setzen aber zu sehr auf Leistungsdruck und zu wenig auf Förderung der individuellen Stärken. Da können Sie als Eltern gegensteuern", weiss der ehemalige Schulleiter aus Erfahrung.

Fünf goldene Regeln für Eltern

1. Richtig loben

"Jedes Kind braucht Lob als Ansporn zu weiteren Leistungen", erklärt Adolf Timm. "Helfen Sie Ihrem Kind, ein positives Selbstbild zu entwickeln, und bringen Sie ihm bei, seine Stärken gezielt einzusetzen." Gelobt werden sollte in erster Linie die Anstrengung und nicht nur die Schulnote. Auch eine knappe Vier in der Klassenarbeit ist viel wert, wenn man sich dafür vorher so richtig ins Zeug gelegt hat.

2. Aktiv werden

"Bestärken Sie Ihr Kind darin, zu experimentieren und zu erforschen. Lassen Sie es in der Küche mithelfen, und erklären Sie ihm, warum Wasser kocht oder warum Hefe in den Kuchenteig gehört. Wenn Sie etwas selbst nicht wissen, schlagen Sie gemeinsam im Lexikon nach. Eltern sind nicht allwissend. So zeigen Sie Ihrem Kind, dass man sein ganzes Leben lang lernt.

Weitere Themen
  • Wir zeigen Einrichtungsideen in Schwarz-Weiß

    Starke Kontraste ziehen sich magisch an.

  • Heimtextilien: Wir zeigen die Trends 2013

    Wir zeigen Ihnen die Trends 2013 der Heimtextilien.

  • Wellness fürs Zuhause: Wir zeigen Ihnen tropische Badmöbel

    Tauschen Sie Regenschauer gegen eine Tropendusche!

3. Anerkennung statt Strafe

Schaffen Sie eine Kultur der Anerkennung. Kinder sollten niemals durch Strafen eingeschüchtert und Erfolge in der Schule nicht kommentarlos übergangen werden.

4. Nicht vergleichen

Vergleichen Sie Ihr Kind nicht mit anderen, sondern immer nur mit sich selbst und seinen Leistungen. Jedes Kind ist einzigartig, hat seine individuellen Stärken und Schwächen.

5. Aus Fehlern lernen

Fehler sind das Salz in der Suppe. Aus Fehlern, und zwar aus selbst begangenen, lernenKinder und auch Erwachsene am meisten fürs Leben.


Veröffentlicht in tina

Link zum Thema

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  • Für alle Gelegenheiten

    Ob Hochzeitssprüche, Liebessprüche oder auch WhatsApp-Status-Sprüche. Nie mehr spruchlos sein!

  • All you need is love...

    Hochzeitskleider, Brautfrisuren- und Make-up-Tipps - alles für den ganz besonderen Tag!

Gesichtspflege von lavera

Anzeige

Die Bio-Gesichtspflege von lavera zaubert einen strahlenden Teint. In den Naturkosmetik-Produkten wird auf chemische Inhaltsstoffe ganz bewusst verzichtet

Mit Gewinnspiel
"Tag des Glücks": Millionär gefunden!

Anzeige

Die SKL-Show: Staraufgebot und eine Million Euro. Wer der glückliche Gewinner ist und was Sie gewinnen können, erfahren Sie hier.

Mit Gewinnspiel
Mit Milka Wellnessmomente gewinnen

Anzeige

Beschenken Sie Ihre Mama zum Muttertag! Gewinnen Sie zwei mydays Magic Boxen "Entspannen & Träumen" für zwei Personen.

Zum Gewinnspiel
TOSCA: Eleganz hat Erfolg!

Anzeige

500 Leserinnen hatten die Nase vorn: Sie durften TOSCA ausprobieren und sich von dem zeitlosen Klassiker überzeugen.

Sie haben getestet
Lustige WhatsApp Status-Sprüche

Handy-Sprüche

Diese Worte pimpen Ihren Status auf!

Zu den Sprüchen!
Sprüche zum Geburtstag

Happy birthday!

Gratulieren Sie mit unseren Sprüchen zum Geburtstag!

Zu den Sprüchen
Facebook löschen

Social Network

So einfach geht's.

Zur Anleitung
Beliebte Sex-Themen
Sperma schlucken oder spucken?

Wir haben Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Sperma schlucken.

Guter Sex: So soll er sein

Sexberaterin Pamela Behnke gibt Tipps für guten Sex.

Die Entdeckung der eigenen Lust

Erwecke die Lust in Dir!

Pille danach: Bald ohne Rezept?

Wir sagen, was jede Frau über die Notfall-Pille wissen sollte.

Oralsex: So ist er sicher

Beim Oralsex lauern Gefahren für die Gesundheit. Die besten Experten-Tipps.