Liebevolle Vorwerk Werbung: Ein Roboter verliebt sich

roboter verliebt sich

Foto: Screenshot / adsoftheworldvideos

Die Liebe zur Technik

Die neue Vorwerk Werbung erzählt eine Liebesgeschichte: Ein romantischer Roboter verliebt sich in den neuen Staubsauger. Der liebevolle Spot geht um die Welt!

Nach Disney’s Wall-E erobert eine neue Liebesgeschichte die Herzen von Technikliebhabern. Der Protagonist wird diesmal von der Agentur Saatchi & Saatchi in die Werbewelt gesetzt. Ein kleiner Roboter verliebt sich in einen Kobold. Die liebevolle Werbung für das Unternehmen Vorwerk geht nun um die Welt.

Es ist ein neuer Bewohner ins Haus gekommen. Es handelt sich um einen Kobold Staubsauger, der mit seiner leisen, gründlichen Art nicht nur die Menschen erfreut. Begeistern tut der automatische Staubsauger vor allem seinen technischen Artgenossen. Als der kleine Roboter das Gerät entdeckt, ist es Liebe auf den ersten Blick!

Zu romantischer Musik sieht man einen verliebten Roboter verzweifelt dem Kobold Staubsauger auf Schritt und Tritt folgen. Die Aufmerksamkeit des Staubsaugers ist allerdings höchst schwierig zu erlangen, da dieser stets mit seiner Arbeit beschäftigt ist, die er sorgfältig ausübt. Als der liebestrunkene Roboter schon aufgeben will, zupft er verträumt die Blätter einer Blume aus. Ausgerechnet in diesem Moment wird der Staubsauger – natürlich – auf seinen kleinen Verehrer aufmerksam, kein Wunder, bei all dem Dreck den dieser mit seinem Blütenblättern hinterlässt.

So gibt es auch in der Werbung ein Happy End. Der liebevolle Vorwerk Spot geht nun um die Welt und lässt die Zuschauer mit Herzaugen auf eine Fortsetzung warten.

Video

Kategorien: