Lifehack: Mit Klebestreifen zum perfekten Blumenstrauß

lifehack blumenstrauss kleb

Foto: iStock

Lifehack: So gelingt ein perfekter Blumenstrauß

Wer kennt das nicht: Man bekommt einen Strauß Blumen - und dieser will partout nicht in die vorhandenen Vasen passen. Doch es gibt einen einfachen Trick...

Wir lieben Blumen! Doch es gibt Momente mit den hübschen Arrangements, die uns zur Verzweiflung bringen können. Jeder kennt es: Der Strauß ist ein Traum, doch passt er - so wie er ist - einfach nicht in die Vase. Mist, sieht echt scheußlich aus! Mal ist er zu lang für sie oder die Blumenstiele sind zu kurz geschnitten. Dann sieht er fast verloren in der Vase aus oder alles muss sich in das Glas quetschen. Suboptimal, würden wir da sagen...

Schluss damit! Mit diesem einfachen Lifehack gibt es nie wieder missglückte Blumen-Arrangements. Der Trick: Alles was Sie für einen perfekten Blumenstrauß brauchen sind eine Vase mit ein wenig Wasser und Klebeband. Klebeband? Ja, richtig gehört. Denn das wird in einem Raster auf die Öffnung der Vase geklebt. Nun kann man in die dazwischen liegenden Öffnungen einzelne Blumenstiele stecken. So bekommt jede Blume aus dem Strauß ihren eigenen Platz, ohne gequetscht zu sein. Wie das ganze wirklich geht - und am Ende aussieht, verrät das Video:

Kategorien: