Lily Collins ist neue Markenbotschafterin von Lancôme

lily colliny lancome h
Lily Collins ist neues Kampagnengesicht von Lancôme
Foto: PR

Für die Trendkollektion "French Ballerine"

"Am Ende ist ein Name auch nur ein Name. Er kann dir helfen, durch ein paar bestimmte Türen zu gehen. Doch letztendlich kommt es darauf an, dass du selbst etwas draufhast", lautet Lily Collins Motto.

Denn obwohl sie sich bequem auf den Millionen ihres Papas Phil Collins ausruhen könnte, hat Lily Collins sich eine eigene Karriere aufgebaut: Sie studierte Journalismus und schreibt seitdem Kolumnen für die "Vogue". Aber auch als Schauspielerin war sie schon in "Blind Side", an der Seite von Oscar-Gewinnerin Sandra Bullock, neben Julias Roberts in "Mirror, Mirror" oder den "Chroniken der Unterwelt-City of Bones" zu sehen. Im kommenden Jahr spielt sie in der romantischen Komödie "Love, Rosie".

Bei internationalen Modemachern und Beauty-Firmen ist Lily Collins wegen ihrer Natürlichkeit gefragt. Sie verbindet Charme mit jugendlicher Eleganz. Kein Wunder also, dass sich Lancôme die junge Schauspielerin mit dem Audrey Hepburn-Charme als neue Markenbotschafterin der Trendkollektion "French Ballerine" aussuchte.

"Es ist eine echte Ehre und ein Privileg, Lancôme zu repräsentieren", sagt Lily Collins über die Zusammenarbeit, "Ich bin sehr glücklich, mich in die Riege der inspirierendsten Botschafterinnen einreihen zu dürfen. Für mich ist ein Traum wahr geworden."

Die Kampagne startet im Januar 2014.

Kategorien: