Luise hat trotz Scheidenkrebs den Mut nie verloren

luise artikel
F*** u CANCER! So begegnet Luise ihrer krebserkrankung
Foto: Luise/Facebook

Luise ist 23, als sie die Diagnose Scheidenkrebs erhält. Eine junge Frau mit Vaginalkazinom. Wie geht man damit, um vielleicht sterben zu müssen? Luise weiß es: mit ganz viel Lebensmut! Der Bayerische Rundfunk hat Luise mehrere Monate begleitet.

"Hallo ich bin Luise, ich bin 26 Jahre und ich habe mit 23 die Diagnose Scheidenkrebs bekommen." So beginnt eines der Videos, die Luise bei Youtube veröffentlicht hat. In diesem Video erklärt Luise ihre Lebensphilosophie: "Das Leben ist immer lebenswert."

Der eigene Tod: Viele Menschen versuchen erst gar nicht daran zu denken. Bei Luise ist das anders. Nach der erfolgreichen Behandlung des Scheidenkrebs kommt 2013 die zweite Diagnose Methastasen in der Lunge. Gemerkt hatte Luise schon vorher, dass etwas nicht stimmt. Im Urlaub an der Ostsee ist sie schlapp, schafft es kaum durch den Sand zu laufen.

Auf Facebook schreibt Luise: "Man ist gesund, hat Spaß, macht Party, raucht ohne Ende Zigaretten, betrinkt sich gerne mal und genießt den Rausch, hat Sex mit Menschen, die man eigentlich kaum kennt und alles ist total geil. Und man denkt, so geht es erstmal immer weiter. Bis man halt 'erwachsen wird' und 'reifer'. HARHAR…Dann bekommt man Krebs und merkt: 'Hups, geht halt doch nicht ewig so weiter, die Zeit hat sowas wie Grenzen."

Nach der zweiten Diagnose fällt Luise zunächst in ein Loch. Die Ärzte sagen sofort, dass der Krebs nicht operabel sei. Immer wieder fragt sie sich, warum ihr niemand helfen kann. Doch irgendwann akzeptiert Luise ihr Schicksal, versucht anderen Krebspatienten Mut zu machen, schreibt auf Facebook über ihre Erfahrungen als Todkranke. Die Facebook-Seite von Luise gibt es nicht mehr.

Bis zuletzt haben Freunde und Familie noch auf Heilung gehofft: Am 5. Juni 2015 ist Luise gestorben. Viele Menschen vermissen sie seitdem. Denn Luise konnte trotz oder gerade deshalb etwas, was viele andere Menschen nicht können. Sie hat das Leben genossen.

"Man sollte vielleicht doch JETZT anfangen, sein Leben genauso so zu leben, wie man es möchte, wie man es schon vorher hätte machen sollen. Nicht mehr zu sagen, 'ach naja, das mach ich nächstes Jahr, dieses Jahr hab ich zu wenig Zeit'. Nein! Denn keine Zeit zu haben, gibt es eigentlich nicht, wenn wir mal ehrlich zu uns sind." Luise

Kategorien: