Luxus-Parfums: Klasse statt Masse

luxus parfums b
Luxus-Parfums sind nichts für den schmalen Geldbeutel.
Foto: Image Source/Corbis

Exklusiv

Exklusive Luxus-Parfums finden immer mehr Liebhaber. WUNDERWEIB.de stellt sündhaft teure Düfte vor.

Rund 91 % der Frauen benutzen Parfum, die ersten taten es schon vor rund 4 000 Jahren. Manche bleiben ihrem Duft ein Leben lang treu. Und das, obwohl es etwa 1.100 Parfums im Handel gibt und jedes Jahr ca. 200 neue eingeführt werden. 90 % davon verschwinden jedoch innerhalb von drei Jahren wieder vom Markt. Bis ein Parfum seinen Duft auf der Haut entfaltet, dauert es etwa eine Stunde. Kein Wunder, schließlich spielen bis zu 250 Einzel-Bestandteile zusammen.

Und diese sind kostbar: Für einen Liter Rosenöl braucht man z. B. fünf Tonnen Rosenblätter . Auch wenn Inhaltsstoffe wie Rosenblätter kostbar sind, so erklärt sich der Preis von Luxus-Parfums meist über andere Komponenten. Es gibt Flakons, die aufgrund ihrer aufwendigen Verzierungen weitaus wertvoller sind als der darin enthaltene Duft, wie man in unserer Bildergalerie erkennen kann.

Und wer weiß: Vielleicht werden Sie schon bald mit einem solch edlem Luxus-Parfum von Ihrem Liebsten überrascht!