Macht diese Jeans wirklich schlank?

nydj jeans test shaping
Ein garantiert heißer Hintern, ein flacher Bauch und schlankere Oberschenkel? So sieht's aus - mit den Schummel-Jeans von NYDJ aus Baumwolle und Spandex, je nach Modell zwischen 100 und 180 Euro.
Foto: NYDJ

Die Shaping Jeans von NYDJ im Test

Shaping Jeans betonen, pushen, liften oder kaschieren genau die richtige Stellen. Stimmt das wirklich? Wir machen den Test und haben die Schlankmacher-Hose mit dem "Original Slimming Fit" von NYDJ Probe getragen.

Der Bauch wird flacher, der Po angehoben, und man sieht eine Konfektionsgröße schlanker aus. Na, wenn das mal keine Ansage ist! Mit dem Slogan "Look one size smaller. Feel amazing" wirbt das Premium Denim-Label NYDJ (kurz für "Not Your Daughter's Jeans") aus Los Angeles seit 2003 für perfekt sitzende, zeitlos schöne und stilvolle Jeans. Auch H&M, Levi's oder Arizona haben Jeans im Sortiment, die dank Slimming-Technologie und Farbenspiel eine tolle Form schaffen. Doch was bringen die Hosen, die so viel versprechen, wirklich? Wir machen den Test!

Was steckt hinter der Shaping Jeans von NYDJ?

Das Geheimnis der Shaping Jeans: Die Hose besteht nicht nur aus Baumwolle und Elastan, sie hat auch einen Kunstfaseranteil. Und: Der Stretch ist bi-elastisch - deshalb verliert die Hose nie ihre Grundform. Das Label wirbt dabei mit einer "exklusiven Lift & Tuck Technology", die die Jeans nicht nur bequem mache, sondern die Trägerin auch schlanker aussehen lasse. Und wirklich, mit einer unbequemen Quetsch-weg-Hose haben die neuen Shaping Jeans rein gar nichts zu tun. Die Jeans wurde vielmehr speziell für feminine Kurven entwickelt und passt - dank Shaping-Effekt - jeder Frau und Figur. Heißt in Zahlen: Die Jeans gibt's in den Größen 30 bis 48. Und der Kauf einer Shaping-Jeans beginnt schon mal erfreulich, denn bestellt werden sollten die NYDJ-Modelle eine Nummer kleiner als gewohnt.

Unser Fazit

Es gibt Jeans, die lassen einen vorteilhafter aussehen als andere. So wird eine dunkle Waschung die Beine immer schlanker erscheinen lassen, als eine helle. Trotzdem kann keine Hose der Welt aus einer 42 eine 36 machen. Aber das muss sie ja auch gar nicht! Shaping Jeans setzen Vorteile in Szene und vertuschen kleine Pölsterchen. Unsere Hose sitzt, passt und verliert auch nach einem langen Arbeitstag nicht ihre Passform. Nichts kneift oder zwickt, die Jeans ist bequem. Ob sie nun wirklich eine Größe schlanker macht? Ist wohl Gefühlssache. Und unser Gefühl sagt uns: Wir fühlen uns wohl in der Hose, das ist jawohl die Hauptsache. Daumen hoch!

Kategorien: