Nudist on tourMann fährt nackt mit der Berliner U-Bahn

Mann fährt nackt mit der U-Bahn
Wer diesen Mann in der U-Bahn trifft, wird große Augen machen.
Foto: YouTube/ Urban Nudist

Ein befremdlicher Anblick: Ohne auch nur ein einziges Kleidungsstück am Leib betritt der Mann die U-Bahn und verhält sich so, als sei dies ganz normal für ihn. Er schützt sich weder vor fremden Blicken, noch scheint ihm irgendetwas peinlich zu sein. Er fährt eben mit der Berliner U-Bahn. Nur trägt er dabei keine Kleidung. Häh?!

Jetzt hat ihm seine ungewöhnliche Erscheinung zu zumindest deutschlandweiter Bekanntheit verholfen. Das erste Video des nackten Mannes tauchte bereits vor einigen Wochen auf YouTube auf. Die Aufnahmen zeigen ihn sowohl in der U-Bahn, auf dem Weg dorthin wie auch mitten auf den Straßen Berlins.

Was hat es nun mit diesen Videos auf sich? Sind sie ein Scherz? Ein Statement, um auf den Nudismus aufmerksam zu machen? Oder haben wir es hier mit einem Mann zu tun, der einfach vergessen hat, seine Kleidung anzuziehen? Deutschlandweit fragen sich jetzt Menschen, wie man auf die Idee kommt, solche Videos von sich zu drehen. Bisher gibt es keine Antwort. Es bleibt also abzuwarten, ob nicht noch weitere Videos des 'Urban Nudist' auftauchen. Wer der nackte Mann ist, weiß übrigens bisher auch niemand.

 

Kategorien: