Marion Cotillard ungeschminkt

marion cotillard ungeschminkt
Marion Cotillard ohne Make-up
Foto: Wenn

Stars ohne Make-up: Marion Cotillard

Ungeschminkt und fern der Heimat: Marion Cotillard zeigte sich ohne Make-up am Flughafen von Los Angeles. Was die Französin dort machte und wofür sie sich später verwandelte, verraten wir hier.

So ein Langstreckenflug kann ganz schön anstrengend sein! Das sieht man auch Marion Cotillard an: Als die Französin am 9. Januar 2013 in Los Angeles landete, wirkte sie ziemlich müde und erschöpft.

Ungeschminkte Stars wie Marion Cotillard zeigt die Galerie.

Make-up wollte sie ihrer Haut während des Fluges wohl nicht antun, und so präsentierte sich Marion Cotillard nach ihrer Ankunft völlig ungeschminkt. Sehr zur Freude einiger Paparazzi, die den Star gleich mit Blitzlichtgewitter empfingen.

Marion Cotillard verzichtete auf Make-up

Doch woher wussten sie, dass Marion Cotillard nach Los Angeles kommt? Ganz einfach, in der Stadt fanden am 10. Januar 2013 die Critics’ Choice Awards statt und die Schauspielerin war als „Beste Schauspielerin“ für ihren neuen Film „Der Geschmack von Rost und Knochen“ nominiert. Den Preis hat sie leider nicht ergattert, dafür sah sie an dem Abend einfach zauberhaft aus. Und für den nächsten Langstreckenflug empfehlen wir: gleich nach der Landung einfach eine Sonnenbrille aufsetzen.

Stars: Kate Middleton auf COSMOPOLITAN Online >>

Haare: Hochsteckfrisuren auf SHAPE Online >>

Kategorien: