Marmelade selbermachen: Etiketten zum Ausdrucken

etiketten fuer marmeladenglaeser
Sommerzeit ist Zwetschgenzeit: Wir verarbeiten die Früchte zu leckerer Marmelade.
Foto: deco&style

Zwetschgenmus mit Amaretto

Hm, lecker! Zwetschgenmus mit Amaretto schmeckt herrlich nach Sommer. Das Rezept und die passenden Etiketten für die Marmeladengläser gibt es hier!

Zubereitungszeit ca. 6 Stunden Pro 100 g ca. 406 kcal

Zutaten für 6 Gläser (à 200 ml)

  • 2,5 kgentsteinte Zwetschgen
  • 500 gGelierzucker
  • 150 gbrauner Zucker
  • 1 TL Zimtpulver
  • 4 EL Amaretto
  • 6 TL Rum

Zubereitung:

1. Zwetschgen waschen, halbieren und die Kerne entfernen.

2. Früchte in einen großen Topf geben, Gelierzucker, Zucker, Zimt und Amaretto zufügen. Alles vermengen, Zwetschgen in der Mischung ca. 1 Stunde ziehen lassen.

3. Zwetschgenmischung auf den Herd stellen, unter Rühren aufkochen. Ca. 40 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Zwetschgen weich sind.

4. Früchte durch ein Sieb oder eine „Flotte Lotte“ streichen. Ofen auf 150 Grad Umluft erhitzen. Zwetschgenpüree in einer großen feuerfesten Form im Ofen ca. 4–5 Stunden dick einkochen, dabei zwischendurch umrühren.

5. Mus in sterile Gläser füllen, je 1 TL Rum daraufgeben und sofort schließen.

Die Etiketten zum Download findet ihr hier!

Kategorien: