Marzipan Kuchen - aus nur zwei Zutaten

marzipan kuchen
Mandeln oder Amaretto? Nichts dergleichen! Dieser Marzipan Kuchen besteht aus Marzipan und Eiern.
Foto: RFF

Marzipan Kuchen ist der schnellste Kuchen der Welt

Wenns mal wieder schnell gehen muss ... ist dieser Marzipan Kuchen genau das Richtige. Marzipan und Eier - mehr braucht es nicht um diesen Kuchen zu zaubern.

Der einfachste Kuchen der Welt: ein Marzipan Kuchen. Herrlich locker, himmlisch leicht und aus zur zwei Zutaten gebacken - ein kinderleichter Gaumenschmaus.

Marzipan ist eine ganz besondere Leckerei. Aus der Hand oder auf dem Kuchen - wir können nicht genug von der feinen Süßigkeit bekommen. Und widmen ihr gleich einen ganz eigenen Kuchen, einen Marzipan Kuchen.

Marzipan und Eier - mehr braucht es nicht um diesen Kuchen zu zaubern. Glauben Sie nicht? Probieren Sie es! Sie werden von dem zarten Mandelaroma und seiner Saftigkeit begeistert sein. Kleiner Tipp: Backen Sie den Marzipan Kuchen bereits ein paar Tage vor dem Genuss. So schmeckt er besonders fluffig und weich.

Keine Lust auf Marzipan, aber auf Schokolade? Dieses Brownie Rezept ist mindestens genauso schnell gebacken. Auch lecker: Eis selber machen - ohne Eismaschine und aus zwei Zutaten.

 

Marzipan Kuchen Rezept

 

Zutaten (24er Gugelhupfform)

400 g Marzipanrohmasse, 7 Eier

Zubereitung

Marzipan zerbröseln, nach und nach die Eier unterrühren und in eine gefettete Gugelhupfform geben. Im vorgeheizten Backofen (160 °C) 15 Minuten backen, auf 130 °C zurück schalten und weitere 30 bis 35 Minuten backen. Garprobe machen.

Kategorien: